Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 5. Dezember 2019 

Angriff auf die Freiheit? Die Anschläge in den USA und die 'Neue Weltordnung'.


von Noam Chomsky

Kategorie: Afghanistan
ISBN: 3931786250

Kommentar abgeben

Perlentaucher.de

Buchnotiz zu : Frankfurter Rundschau, 04.02.2002
Rezensentin Gitta Düperthal ist angetan: Hier versammeln sich siebzehn Autorinnen und Autoren zum Beispiel aus den USA, Chile, Indien, Pakistan und präsentieren kritische Analysen und Essays zu den "Ereignissen des 11. September" und den Folgen und relativieren darin herrschende Sichtweisen, ohne weit verbreitete Fehler der Linken - wie Verzicht auf Belege - zu wiederholen. Die Perspektive, von der aus geschrieben wird, ist transparent: Motivation ist, "lineare politische Denkweisen zu denunzieren, die jene Ereignisse des 11. September zum Abbau demokratischer Freiheiten oder zur Militarisierung der Gesellschaft nutzen wollten" zitiert Düperthal aus dem Vorwort. In diesen deutschen Erstveröffentlichungen wird argumentiert, mit Fakten untermauert, werden Theorie und Praxis in sinnvollen Bezug gesetzt, lobt Düperthal. Die "sozialen Mahner" und "Globalisierungsgegner" schreiben dabei kein bisschen trocken, sondern voll Leidenschaft, meint die begeisterte Rezensentin. Ein Buch, das dem "Meinungsbildungsprozess förderlich ist", resümiert sie.

© Perlentaucher Medien GmbH

Siehe auch:
Afghanistan > Angriff auf die Freiheit? Die Anschläge in den USA und die 'Neue Weltordnung'.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3931786250/">Angriff auf die Freiheit? Die Anschläge in den USA und die 'Neue Weltordnung'. </a>