Mainz-Diplom-Psychologie-Klinische
Prüfungen im Studium Prüfungsprotokoll 10.07.2012

Art der Hochschule:
Prüfungsort:
Studienfach:
Art der Prüfung:
Prüfer:
Prüfungsfach:

Universität
Mainz
Psychologie
Diplom
Hiller
Klinische

Dauer der Prüfung:
Note:
Konntest du mit einem selbst
gewählten Thema beginnen?
Versucht der Prüfer bei
Schwierigkeiten zu helfen?

20-30 Minuten
keine Angabe

keine Angabe

keine Angabe


Prüfungsablauf
Tipps


Prüfung war in Ordnung. Lasst euch nicht von dem ständigen Blättern im Skript irritieren.

Prüfungsfragen:

Kriterien der Panikstörung
neurobiologisches Modell der Panikstörung (inkl. Gehirnregion wo Panikanfall ausgelöst wird)

Abgrenzung paranoide PS und paranoide Schizophrenie --> tiefgreifendes, langandauerndes, unflexibles Muster reichte nicht aus, ihm war noch wichtig dass bei der Schizophrenie ein phasenhafter Verlauf auftritt

Störungsmodell der PTSD erklären --> habe Infoverarbeitungsmodell erklärt (er wollte auch genau wissen, was bei Personen, die eine PTSD entwickeln pathologisch anders ist als bei denen, wo keine auftritt)

Alkoholabhängigkeit von Missbrauch abgrenzen
Therapie bei Alkoholabhängigkeit
Sie haben ein Manual zur Alkoholabhängigkeit entwickelt, wie würden sie bei der Wirksamkeitsprüfung vorgehen --> Rückfallquote/Haltequote während und nach der Therapie (2-5 Jahre ca) erfassen (siehe Studie Bühringer)

Essstörungen: AN Epidemiologie, Ernährungsberatung, gibt man bei Essstörungen auch Psychopharmaka? (wollte auf die Studie zu Bulimie und Psychopharmaka raus)

das wars!