Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

asymtoten
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> asymtoten
 
Autor Nachricht
yvi13
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 350

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 18:08:04    Titel: asymtoten

hallo,
wie bestimme ich die asymtoten?
eine möglichkeit ist polynomdivision, oder??
und sonst?

hilfe
Waldpilz3
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 621
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 18:09:08    Titel:

Polstellen ausrechnen (Nenner 0 setzten)
Verhalten für x gegen -oo und +oo
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 18:11:12    Titel: Re: asymtoten

yvi13 hat folgendes geschrieben:

eine möglichkeit ist polynomdivision, oder??


so ist es, wenn du deine AW auf gebrochenrationale Funktionen beziehst.

Gruss:


Matthias
yvi13
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 350

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 18:42:42    Titel:

also bei gebrochen rationalen funktionen mach ich polynom division und der rest, der über bleibt ist die asymtote???

wie mach ich dass den genau bei anderen funktionen?
wie bekomm ich denn die polstellen?
bzw. wie komm ich von den polstellen zur asymtote?
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 18:51:59    Titel:

yvi13 hat folgendes geschrieben:
also bei gebrochen rationalen funktionen mach ich polynom division und der rest, der über bleibt ist die asymtote???


=> http://de.wikipedia.org/wiki/Asymptote

schau mal ganz unten nach den Beispielen!

Polstellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Polstelle

Gruss:


Matthias
yvi13
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 350

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 19:03:39    Titel:

da hab ich doch schon geguckt aber wiki ist mir zu kompliziert...

mir bringen die bsp. nichts, ich weiß ja, was eine asymtote ist aber wie berechne ich sie am besten?
Waldpilz3
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 621
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 19:06:01    Titel:

OK..als Beispiel:

1/(x-3)

Nenner 0 setzten---------Asymtot bei x=3
yvi13
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 350

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 19:15:25    Titel:

oh, ich hätte jetzt gesagt, da ist ein pol, aber ein pol ist doch eine asymtote, oder?

hätt gern noch nen bsp.
Waldpilz3
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 621
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 19:17:25    Titel:

Nochmal zum ersten Beispiel.....eine weiter Asymptote ist die y-Achse...
yvi13
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 350

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 19:19:45    Titel:

oh, warum?

wie rechne ich denn ganz allgemein asymtoten aus?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> asymtoten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum