Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BA Studium nach FH-Diplom?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> BA Studium nach FH-Diplom?
 
Autor Nachricht
Tank83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 18:07:23    Titel: BA Studium nach FH-Diplom?

Hallo,

ich studiere momentan im 5. Semester Wirtschaftsingenieurwesen an einer Fachhochschule.
Aus Interessenesgründen habe ich mich gefragt, ob es wohl möglich wäre, nach Abschluss dieses Studiums ein Studium an einer Berufsakademie mit Vertiefungsrichtung Bank aufzunehmen?
Hat irgendjemand Erfahrungswerte, ob so etwas vorkommt bzw. denkbar ist?
Ich wäre 25 bei Beginn eines BA Studiums.....
wima_typ
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.11.2006
Beiträge: 1086

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2006 - 19:16:33    Titel:

Ein BA-Abschluss is doch (ja, ich weiß es gibt Leute die was andres behaupten) ein Stück niedriger als ein FH-Diplom, weshalb willst du das denn machen? Denkbar ist alles, gerade bei BA-Studenten werden oft auch ein paar "ältere" dazu genommen von den Unternehmen, die vorher schon andre Ausbildungen abgeschlossen haben. Die werden dich halt nach dem Grund fragen, und wenn der plausibel ist, wird das für die meisten Firmen kein großes Problem sein.
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 08:26:01    Titel:

Rechtlich gesehen ist der BA-Abschluß nur noch in Bezug auf die "akademische" Seite des Abschlußes schlechter...letztlich vergeben sie mittlerweile den gleichen Abschluß wie FH oder Uni. Aber egal, darum geht es nicht.

Hallo Tank83,

ich würde Dir aus anderen Gründen keine Berufsakademie empfehlen. Danach hast Du "nur" einen weiteren Bachelor und drei Jahre vor Dir, in denen Du Deinen WI kaum versilbern kannst. Neben der BA gibt es aber noch einige andere Möglichkeiten sich in diese Richtung zu spezialisieren und wenn es schon ein grundanständige Studium wieder sein soll, dann würde ich ein berufsbegleitendes an der HfB vorziehen.

Aber warum denkst Du eigentlich nicht gleich über den Master nach? Auch dort gibt es interessante Angebote und meist mit weniger Zeit zu einem höheren Abschluß. Schau mal auf die Seite der HfB oder guck Dir den Master of Arts in Finance and Banking der WHL-Lahr an.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> BA Studium nach FH-Diplom?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum