Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

an studenten der uni köln
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> an studenten der uni köln
 
Autor Nachricht
charlotte310
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 13:42:50    Titel: an studenten der uni köln

ich werde wohl zum sommersemester anfangen in köln jura zu srudieren.ich wollte mal fragen ob sich die studiengebühren schon positiv auf die studienbedingungen auswirken oder in naher zukunft auswirken werden??
und ich habe gehört dass es immer so lange dauert bis man einen semiarplatz bekommt?was macht dann in der zeit?wird sich diese situation bald verbessern?
lg
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 14:08:23    Titel:

es komtm drauf an was du als schwerpunkt willst..willst du in köln strafrecht machen dann viel spaß das is nämlich so ziemlich mit am überlaufensten..
charlotte310
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 14:13:27    Titel:

das weiß ich noch nicht aber ich könnte mir vorstellen dass ich jugendrecht und familienrecht gut fände...
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 14:23:45    Titel:

naja warte erst mal dein grundstudium ab..da wirste dir ganz imklaren sein was du dan als schwerpunkt machen willst..
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 14:57:53    Titel:

Ich merk noch nix.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2006 - 15:08:10    Titel:

wie dumerkst noch nix? du weißt nicht wa du als schwerpunkt nehmen sollst? aber ich finde man kanndann schon wissen was man will..ich bibnjetzt im 3 semester und kann mit aller sicherheit sagen das mein schwerpunkt definitiv nix mit strafrecht zu tun haben wird..denke wohl das ich nach dem 4. sem weiß was ich dann wähle
Jura2004
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 110

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2006 - 10:37:56    Titel:

Hab gehört die Studiengebühren werden teilweise zur Renovierung von Tiefgaragen der Uni genutzt. (Glaub aber das war nicht Köln) Dieser ganze Studiengebührenquatsch macht einen echt noch irre, hab bisher von niemanden gehört dass das wirklich Vorteile brachte.
3???
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2006
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2006 - 11:07:05    Titel:

Hallo Leute!

Wenn ich das richtig verstanden habe, sollen die SG erst ab dem Jahr X direkt den Unis zufließen. Bis dahin werden sie anderweitig ausgegeben.
Ich halte die SG für eine Frechheit. Mih betreffen sie nicht mehr, da ich schon (fast) fertig bin. Würde ich jetzt anfangen zu studieren, könnte ich mir das wohl nicht mehr leisten.

LG...
Jura2004
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 110

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2006 - 11:41:08    Titel:

Eben deshalb hab ich es auch nicht eingesehen in einem BL zu studieren in welchen SG eingeführt werden. Könnte mir ein Studium sonst auch nicht leisten.
charlotte310
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2006 - 11:48:02    Titel:

hmmm das ist ja ärgerlich...ich hatte das so verstanden dass ein teil an das land und ein teil an die uni geht.ich dachte es gäbe an den unis intern vll infos was damit gemacht wird...ich hab gehört dass an vielen unis bücher oft vergriffen sind die man für hausarbeiten braucht...ist das in köln auch?
weil das wäre ja eine frechheit weil ich mir für 500€ ja wirklich alle bücher gleich selbst kaufen könnte.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> an studenten der uni köln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum