Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hochzahlen und Tiefzahlen?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Hochzahlen und Tiefzahlen?!
 
Autor Nachricht
Luisa-Mariechen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 17:11:58    Titel: Hochzahlen und Tiefzahlen?!

Hi LEUTE!
Hab mal eine Frage. wo für steht die 2 bei 2 NA und wofür die tiefzahlen

danke für die antworten

ciao luisa Very Happy
Luisa-Mariechen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 17:15:47    Titel:

bitte um schnelle Antworten, ich schreib morgen eine Klausur und bin leider total schlecht....Sad Confused

danke
blackdiamond
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 135

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 17:19:38    Titel:

2 Na heißt, dass zwei Natriumatome vorliegen.

Tiefgestellte Zahlen geben die Anzahl der Atome eines Elements in einem Molekül an, also zB in CO_2 sind 2 O-Atome vorhanden.
p8003
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 2488
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 17:20:23    Titel:

Kannst du mal ein genaueres Beispiel für deine Frage geben? Ich verstehe nicht so ganz was du eigentlich wissen möchtest.
Luisa-Mariechen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 17:29:48    Titel:

danke blackdiamond hat die Frage schon beantwortet Very Happy
legler
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 17:34:02    Titel:

glaube nicht weil tiefzahlen geben die anzahl gebundener elemente an

so wie CL_2 is ja net das gleiche wie 2 CL
Luisa-Mariechen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 18:11:41    Titel:

ämmm Question
ein Stein!
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2005
Beiträge: 2193

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 18:26:49    Titel:

Hallo,
die vorgestellte Zahl gibt an, wie viele Teilchen von dem, was hinter der Zahl kommt, vorliegen:
2Na--> 2 Natrium-Atome
2 H20-->2 Wassermoleküle
die Zahl bezieht sich also auf die komplette, nachfolgende Verbindung

die tiefgestellte Zahl gibt an, wie viele Teilchen von dem, was unmittelbar vor der Zahl steht, in einem Molekül vorhanden ist:
H20 -->ein Molekül, das aus einem sauerstoff- und 2 Wasserstoffatomen besteht.

verstehst du jetzt, was der unterschied zwischen
2 Cl und Cl2 ist?
Luisa-Mariechen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 18:49:21    Titel: Thx @ all

ja danke Very Happy
legler
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2006 - 22:25:51    Titel:

Das ding ist aber auch das man vor allem bei Wasserstoff nicht sagt
Ohh da sind 2H teilchen sondern das ist H_2 Weil das nämlich nur in der verbindung vorkommt

Oder mal was extremeres

2K(ClO_3)

bedeutet soviel wie

2 Kalium
2 Chlor teilchen
und
insgesamt 6 O teilchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Hochzahlen und Tiefzahlen?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum