Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Darf und kann die Demokratie Grenzen setzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Darf und kann die Demokratie Grenzen setzen?
 
Autor Nachricht
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 08 Dez 2006 - 15:51:44    Titel: Darf und kann die Demokratie Grenzen setzen?

Hi,

eine Freundin (nicht Jurastudentin) muss grad einen Fachaufsatz zum o.g. Thema schreiben. Dachte mir, ich poste dies mal hier. Vielleicht fällt dem ein oder anderen ja was dazu ein...

Insbesondere geht es auch darum, ob es gerechtfertigt ist,
eine bestimmte Anzahl von Stimmen vorher zu sammeln, um sich zur Wahl aufstellen zu lassen. Was haltet ihr davon? (pro/contra)

(Kommentare sind aber natürlich allgemein erwünscht Wink)

Gruß, Marina
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 08 Dez 2006 - 17:11:22    Titel:

in Französisch Wink,

danke für die Antwort!

P.S. Ja, ich kenn dich noch, leider war der Anlass ja nicht so erfreulich "damals" Cool
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 08 Dez 2006 - 17:40:30    Titel:

Nene, das nicht, die müssen halt in Französisch (Fach Aufsatzübung) darüber einen Aufsatz schreiben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Darf und kann die Demokratie Grenzen setzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum