Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Probleme mit dem Aussehen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Probleme mit dem Aussehen
 
Autor Nachricht
geneve07
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2006
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 - 10:31:30    Titel:

Hallo,

ich kann mich sehr gut in deine Situation hineinversetzen, weil ich ein ähnliches Problem habe.

Bei mir sind es die Zähne. Korrigieren ist bei mir kaum möglich. Momentan sowieso nicht.
Ich wurde früher auch gehänselt und hatte nen fiesen Spitznamen.

Aber irgendwie muss man sich bemühen die schönen seiten an einem selbst du lieben und an den Schwächen etwas apartes, schönes zu finden.

Mir selbst fällt es auch nicht immer leicht weil ich mir oft denke, ich könnte so viel schöner sein. Aber meinem Mann gefalle ich wie ich bin.

Versuche dich mit deinem Spiegelbild zu arrangieren. Ich musste anfangen zu denken "hey du bist ganz einzigartig"

Wenn du mit Frauen beisammen bist versuche dich auf sie zu konzentrieren. Höre ihr zu und versuche dein Problem zu vergessen.


Viel Mut.
pimpDaddy
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 13.09.2006
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 - 17:53:20    Titel:

also ich denke das problem liegt nicht an deiner nase es gibt genug menschen die auch mit hakenase nicht gehänselt werden
und genug menschen ohne hakenase sie gehänselt werden
StefanDerAndere
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 - 18:04:35    Titel:

Muss O&O Recht geben, kein Mitleid!
Habe vor einiger Zeit eine bildhübsche Frau getroffen, die aber total unzufrieden mit ihrem Aussehen ist und sogar von einer OP spricht.
Ehrlich, bei so was könnte ich ******.

Schönheit liegt zum einem im Auge des Betrachters und zum anderen wird sie für eine längerfristige Beziehung überbewertet. Was hilft dir eine schöne Frau an der Seite, wenn du weglaufen willst, wenn sie den Mund aufmacht. Alles schon erlebt;). Das ist viel schlimmer als eine Hakennase, glaube mir.

Es hängt nur von dir ab, sei mutig. Es liegt nicht an den Frauen, sondern an dir. Das muss der erste Schritt sein.
Annette89
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 2228

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 - 18:12:19    Titel:

Ich kenne auch ein paar Leute mit sehr markanter Nase, die noch nie deswegen verspottet worden sind...
vielleicht liegt es ja wirklich mehr an der gesamten Ausstrahlung und dem Verhalten an sich.

Eine Therapie ist doch schonmal ein sehr guter erster Schritt, bestimmt wird sich mit der Zeit ein Erfolg einstellen - der erste Schritt auf dem Weg zu einer besseren Ausstrahlung ist nunmal auch mehr Selbstbewusstsein, und eine positivere Grundhaltung...

"Du bist nicht mein Typ" finde ich weder unnett noch unfair - was soll man denn zu jemandem sagen, wenn man der Ansicht ist, er passe nicht zu einem?
"Du bist nicht mein Typ" enthält meiner Meinung nach nur eine sehr subjektive Wertung, die in diesem Zusammenhang aber vollkommen legitim ist.
Man kann das natürlich sehr viel netter verpacken und sagen "du bist ein toller typ (wenn man das findet), aber leider habe ich das gefühl, zwischen uns passt es nicht so ganz" - natürlich muss man nicht beleidigend werden...

Wenn man einmal gemobbt wurde, und dieses Gefühl, dass andere grundlos über einen herziehen verinnerlicht hat ist es äußerst schwer, davon wegzukommen, an so etwas muss man intensiv arbeiten, das verlässt einen nicht von heute auf morgen.

Viel Erfolg! Smile
Funkygirl
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 - 22:23:45    Titel:

also ich will hier jetzt auch mal meinen senf dazu geben...

Erstens sollte man sich bewusst machen, dass es immer " schönere" Menschen geben wird als man selber vielleicht ist, so ist es nun mal.
auf der straße schauen die Leute dich an und bilden sich sofort ein urteil über dich, sie kennen deinen Charakter nicht und sehen nur dein äusseres, so bilden sie ihr Urteil über einen, das ist bei jedem so, selbst macht man es nicht anders.
und weißt du jeder mensch strebt nach perfektion, die er nie erreichen kann und das weiß er auch
du strebst ebenfalls nach perfektion und kannst sie ebenfalls nicht erreichen, obwohl du es dir so sehr wünscht, doch ich muss dir sagen, es funktioniert nicht und wird es auch nie!
ich finde du solltest dich mal hinsetzten und dir pro/contra zu deine person aufschreiben
ich glaube, dass du einige positive sachen über dich finden wirst, wenn du tief in dich gehst und dann siehst du wie toll du bist und dass du niemanden brauchst, der dir das gefühl gibt das man toll ist, obwohl es natürlich auch toll ist, aber vorallem solltest du es wissen!
du solltest mehr an deinem selbstbewusstsein arbeiten und vielleicht sachen machen, die sonst kein anderer kann, so bekommst du anerkennung und das ist natürlich auch schon.
Zu deiner Nase musst du nichts machen, denn wie heißt es denn so schön
Nobody is perfect!
und jetzt nochmal zu den frauen:
klar man hat seine erfahrungen gemacht und dazu fällt mir jetzt eine tolle redewendung aus dem russischen ein, ich übersetzte ihn dir mal:

Man trifft sich zu einem Date nach dem Aussehen, man wird aber nach dem Können/ der Intelligenz nach hause gebracht...

ich hoffe, du verstehst damit, was ich meine...

Viel Erfolg wünsche ich dir!
shephlegmatic
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 - 23:11:13    Titel:

hm,ich glaub wenn man ständig ablehnung erfährt, ist es völlig normal,deprimiert zu sein.. aber es bringt einem nicht viel,also sollte man es lassen und irgendwie versuchen sein probl. zu lösen (sagt die richtige)

so, eigentlich wollt ich was zu den hübschen menschen sagen, würde mich nämlich auch mal interressieren.ich finds krass,dass man von anderen immer denkt, dass die keine probleme haben, v.a. wenn jemand das hat, wovon man glaubt, dass es einem fehlt.
harkennase
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2006 - 17:37:03    Titel:

eure meinungen sind schon alle richtig,aber kann man von selbsmitleid reden,wenn man es von kind auf an bis jetzt fast 30 jahren durchmacht? es ist einfach eingebrannt und ich mache mir meine gedanken weil ich öfter das gefühl habe durch das aussehen angriffsfläche zu sein und beinflussbar dadurch aussehe,wie zb in der weiterbildungsschule jetzt da wurde ich immer als erster dran genommen,später hbe ich mein senf den dozenten gesgat und gefragt warum sie mich immer als erster drn nehmen??? anteort naja einer muss ja erster sein dann habe ich später voll rumgezickt und den unterricht bewusst gestört um zu zeigen das ich auch anders kann naja dann bin ich geplatzt um habe meine meinung vertreten was das immer als erster dran kommen angeht,.
ich arbeite im kindergarten mache ne weiterbildung oder umschulung zum entspannungspädagogen sprich ich will anderen selber autogenes training qui gong atemtchnicken beibringen und entspannungen auch durch hypnose hervorrufen,kinder die kieben mich so wie ich bin die kommen zu mir weil die spüren wie ich bin innerlich.
natürlcih muss ich auch...ja und es stimmt schut es rum viele beurteilen nach dem äusseren,wenn du nicht so ein gutes aussehen hast ist man gleich ein trottel oder schlechter mensch aber das ist echt fieß ich kann niemanden so beurteieln den ich gar nicht kenne.
aber trotzdem ist alles so tief eingebrannt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Probleme mit dem Aussehen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum