Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Englischer Vortrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Englischer Vortrag
 
Autor Nachricht
Doctor Pick
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2006 - 22:12:43    Titel: Englischer Vortrag

Hallo Leute

im März hab ich mein nächstes Anwesenheitsseminar und muss eine 5 minütige Präsentation in Englisch halten. Ich bin eine totale Niete in Englisch und suche jetzt ein Thema das einfach ist und ich mich nicht so viel verhaspeln kann. Daraus wird dann nämlich meine mündliche Note für das ganze Fernstudium gemacht.

Kann mir da jemand helfen. Ich habe mir schon überlegt ein zwei Sehenswürdigkeiten von London zu nehmen und darüber was zu sagen. Da muss ich keine Sprünge in den Zeiten machen.
weaver
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 2472

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2006 - 22:57:46    Titel: Re: Englischer Vortrag

Doctor Pick hat folgendes geschrieben:


Ich habe mir schon überlegt ein zwei Sehenswürdigkeiten von London zu nehmen und darüber was zu sagen. Da muss ich keine Sprünge in den Zeiten machen.


wenn du dich da mal nicht irrst. alle sehenswürdigkeiten haben ne geschichte. wann sie gebaut wurden, seit wann es sie gibt, etc. da geht nicht alles in der gegenwart.

5 minuten? vielleicht das london eye?

http://www.londoneye.com/
FernstudiumInfos
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2004
Beiträge: 238
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2006 - 21:11:14    Titel:

Hallo Doctor Pick,

bei welchem Anbieter machst Du denn Dein Fernstudium - und was für eins? - Aber das nur aus Neugierde nebenbei.

Was bedeutet denn fünf-minütige Präsentation? Eher eine richtige Präsentation mit Power-Point und so oder eher ein Kurz-Referat? Darfst Du Dir schriftliche Notizen machen?

Ich würde ggf. etwas vorher auswendig lernen und es dann so lange üben, bis es perfekt sitzt. Fünf Minuten ist ja nicht ganz so viel.

Viele Grüße
Markus
Doctor Pick
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2006 - 21:21:44    Titel:

Ich mache bei ILS staatlich geprüfte Betriebswirtin.

Also es soll schon eine richtige Präsentation sein entweder mit Power Point, einem Flip Chart oder dem ganzen Zeug was es gibt.

Ich werd das auch 6 Wochen vor dem Termin vorbereiten und dann auswending lernen. Ich darf mir Stichpunkte auf Karteikarten schreiben aber keinen ausformulierten Text ablesen.

Mein Problem ich kämpfe schon seit der Schule mit Englisch und bekomme es einfach nicht auf die Reihe. Und in diesem sch.... Studium lernt man es auch nicht richtig weil man ja mit niemandem spricht. Man macht nur seine Hefte schickt die Einsendeaufgaben ein und fertig. Gerademal in den Seminaren muss man ein paar Brocken sprechen.

Ich werd es nie lernen.... Sad
FernstudiumInfos
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2004
Beiträge: 238
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2006 - 21:24:41    Titel:

Wenn Du das Sprechen wirklich lernen willst, ist ein Fernkurs nicht so die optimale Methode.

Da würde ich eher einen Präsenz-Sprachkurs empfehlen. Günstig zum Beispiel an der VHS - ansonsten professionell bei einer Sprachschule wie zum Beispiel dem Wallstreet Institute. Auch eine Sprachreise ins Ausland (mit Besuch einer Sprachschule) bringt enorm viel. Günstig hier zum Beispiel Malta - teuer fast überall Wink

Viele Grüße
Markus
weaver
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 2472

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2006 - 21:43:12    Titel:

relativ günstig ist es übers internet mit einem indischen lehrer. 100 dollar/monat mit unbegrenzter stundenzahl. das hat was. und billiger geht's nicht.

wenn du noch tipps brauchst, wie du materialien für diene präsentation findest, dann lies mal die fortsezungsgeschichte "Stefan und die Sikhs", die gerade anfängtHört scih komisch an, da kommen aber tolle Tipps, gerade für das Vorbereiten von Präsentationen im Englischunterricht.

merh hier: http://weberberg.de/skool/sikhs.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Englischer Vortrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum