Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beamtenanwärterin und Kindergeld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Beamtenanwärterin und Kindergeld
 
Autor Nachricht
tim-niklas2001
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2006 - 18:04:31    Titel: Beamtenanwärterin und Kindergeld

Hab da mal ne Frage zu:

Muss man UNAUFGEFORDERT zum Jahresende die Werbungskosten einzeln aufgelistet an die Fam.Kasse senden oder kriegt man da irgend ne Formular zugeschickt???
Meine Tochter studiert ab 1.10.06 und ich hab sone Prognose fürs ganze Jahr abgegeben, nun weiß ich nicht wirklich weiter, möchte natürlich nicht die Unterbrechung oder Beendigung des Kigeldes riskieren weil ich keine Ahnung habe.
Ihre Bezüge überschreiten 7680 p.a.
Aber mit Familienheimfahrten usw. denke ich krieg ich die Werbekostensumme zusammen
Bitte keine Antworten zu 920 Euro Werbekostenpauschale, ich möchte nur o.g. wissen.

Kigeld kasse ist sein Nov in 50 km entfernten Ort verlegt worden, da wollt ich mir persönliches Vorsprechen (was meist den besten Erfolg erzielt) ersparen und frag erst mal hier nach.
Telefonische Erreichbarkeit der Kasse ist gelinde gesagt mangelhaft, Auskunftsfähigkeit der Callcenter oder wie die dort heißen Damen ebenfalls.

Würde mich über jede Auskunft freuen, ach so und das Bundesland wo Kigeld gezahlt wird ist Sachsen, meine Tochter(ihr Hauptwohnsitz) studiert in Hessen, falls das eine Rolle spielt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Beamtenanwärterin und Kindergeld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum