Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

facharbeit mathe 12.klasse
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> facharbeit mathe 12.klasse
 
Autor Nachricht
mrsnake
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 12:19:20    Titel:

Annihilator hat folgendes geschrieben:
@mrsnake
Wirtschafts-Statisken führen hat nichts mit Mathematik zu tun.


Ich bin eben auf die Idee gekommen, weil jemand meinte, dass er einfach ne Statistik nähme und die auswerte. Da der Lehrer daraufhin meinte, dass das auch ne Möglichkeit sei, habe ich halt an sowas gedacht. Hatte auch mal im Netz als anregung Satik aufgeschnappt, wäre das eine Möglichkeit? Ich suche eher nach angewandter Mathematik, da ich absolut keine Ahnung habe was die Klassiker Permutations-& Symmetriegruppen, vollständige Induktion usw. sein sollen.
Ra.Be
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.01.2008
Beiträge: 410
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 12:23:27    Titel:

@mrsnake

Sowas kannst du doch jederzeit grob im Internet nachschlagen. Vollständige Induktion kommt z.B. irgendwann mal bei der Stochastik usw.
Auf jeden Fall kommt so ziemlich jedes Teilgebiet irgendwann mal in deiner Laufbahn im Mathe-LK dran, der Lehrer hat normalerweise nur 1-2 Möglichkeiten um Themen auszutauschen.


Ihr könnt auch einfach euere Lehrer fragen, was sie euch raten würden. Normalerweise kennen sie euch recht gut was euere mathematischen Interessen/Fähigkeiten angeht, und kommen noch leichter an verschiedenste Facharbeitsthemen ran.
mrsnake
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 12:29:26    Titel:

Ra.Be hat folgendes geschrieben:
@mrsnake
Auf jeden Fall kommt so ziemlich jedes Teilgebiet irgendwann mal in deiner Laufbahn im Mathe-LK dran, der Lehrer hat normalerweise nur 1-2 Möglichkeiten um Themen auszutauschen.


Hab mir sowas schonmal durchgelesen, habs aber nie verstanden und nen Zusammenhang entdeckt. Weiss aber jetzt auch warum ... bin nur GK Sad
Ra.Be
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.01.2008
Beiträge: 410
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 12:32:55    Titel:

Naja gut Vollständige Induktion hats schon in sich. Es ist nicht viel dabei, sie zu verwenden, aber die Herleitung will erst mal verstanden werden Smile


Differentialgleichungen sind auch ganz nett. Hätten auch den Vorteil, dass sie einen später in nem naturwissenschaftlichen Studium oftmals sowieso wieder einholen, und da ist es nicht schlecht, wenn man sich mal tiefer damit befasst hat. Zumindest tiefer, als es die Schule erfordert. Zudem ist es vielleicht nicht ganz so trocken wie eine bloße Herleitung von einem Gesetz/Verfahren welches irgendein brillianter Mathematiker irgendwann mal gefunden hat.
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 13:57:42    Titel:

Ra.Be hat folgendes geschrieben:
... Auf jeden Fall kommt so ziemlich jedes Teilgebiet irgendwann mal in deiner Laufbahn im Mathe-LK dran ...

Träum weiter...
Ra.Be
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.01.2008
Beiträge: 410
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 14:01:39    Titel:

Nicht falsch verstehen: Jedes Teilgebiet der Schulmathematik. Ich maße mir nicht an, jedes Teilgebiet der Mathematik insgesamt schon mal abbekommen zu haben Smile
mrsnake
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2008 - 18:27:40    Titel:

Also bei mir steht dann demnächst die Entscheidung an, welches Thema ich nehmen möchte. Hatte schonmal an eine wirtschaftliche Analyse des Budgets einer Firma gedacht. Darunter wollte ich dann zunächst mal schreiben, woraus es sich zusammensetzt und dann auf die Bereiche Subventionen, sowie Kosten in den Rubriken Personal, Material und Energie, sowie letzendlich auf den Ertrag eingehen.
Ist sowas überhauptlich tauglich, denn 8 Seiten damit vollzukriegen stelle ich mir jetzt nicht so schwierig vor.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> facharbeit mathe 12.klasse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum