Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Innere Gleichgültigkeit...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Innere Gleichgültigkeit...
 
Autor Nachricht
The-Mick
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2005
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2006 - 21:04:39    Titel:

Heute wurde mal wieder der Gipfel erreicht:

Wie oben schon erwähnt, hatte ich mein Auto zum Verkauf angeboten und gestern Abend auch von jmd. die Zusage bekommen, dass er das Auto am Montag kaufen will.
Ich sagte dann meiner "lieben" Mutter, dass sie sich da raushalten soll und einfach allen Leuten sagen soll, dass das Auto weg ist, falls weitere anrufen.
Am heutigen morgen hatte sie mich probiert anzurufen, aber ich war net schnell genug, dann rief ich zurück. Sie meinte dann nur, dass ich sofort nach hause kommen sollte (sie schrie mich mal wieder an) da um halb zwei 3 Kunden kämen (zu den Zeitpunkt war es halb 1 Confused ).
Da hatte ich meinen ersten echten Wutanfall. Ich hab mein Handy, ohne eine Sekunde zu überlegen, eigentlich voll aus Reflex, auf den Boden gedonnert und dabei meine Freundin irgendwie total schockiert. Sie sah in diesem Moment so besorgt und erstaunt aus, das kannte ich nicht....
Als ich dann Zuhaus war, kam der Kunde und ich hab das Sch***teil, an den ersten verkauft der kam. Da war es mir egal, ob ich 50€ ehr oder weniger bekommen hätte.
Später fragte mich mein Bruder etwas (meine Mutter war ebenfalls im Zimmer) und ich sagte nur lustlos "kein Bock" ....
Dann kam ein dummer Spruch von meiner Mutter "ist der kleine ein wenig bedröppelt, weil sein Auto weg ist ? Aber er wollte es ja so"....
In dem Mom. war ich wieder kurz vor dem Explodieren aber ich hioelt mich zurueck und sagte einfach nix. Nun reden wir mal wieder nicht mit einander.
Meine Angst ist aber jetzt, dass ich doch alles in mich reinfresse (>2. Wutanfall, den ich "schluckte"). Und sowas passiert häufiger.
Ich hab irgendwie Angst, dass ich mich dadurch veränder....


Gruß Mick
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Innere Gleichgültigkeit...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum