Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eintauchen eines Körpers in Flüssigkeiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Eintauchen eines Körpers in Flüssigkeiten
 
Autor Nachricht
Gästchen
Gast






BeitragVerfasst am: 26 Nov 2004 - 22:26:17    Titel: Eintauchen eines Körpers in Flüssigkeiten

Hallo!

Kann mir mal bitte jemand Formeln sagen, die ich zur Berechnung folgenden Sachverhaltes benötige. Wenn ich eine Körper (welcher homogen sei) in eine Flüssigkeit eintauche, wie bestimme ich dann das Material des eingetauchten Körpers!?
Ich weiß die Gewichtskraft des Körpers, wenn er eingetaucht wird und die Flüssigkeit, in die er getaucht wird. Mir fehlen halt nur passende Formeln. Müssen wir als Hausaufgabe in Physik erledigen und ich habe keine Ahnung! Könnt ihr mir bitte helfen!
Gast







BeitragVerfasst am: 27 Nov 2004 - 15:56:44    Titel:

Mit dem Archimedes-Verfahren stellt man die Dichte (rho) des Materials fest. Dann kann man entscheiden, um welches Material es sich handelt.

(Blei z.B. hat eine höhere Dichte als das Schaumpolystirol)

m = rho*V

rho = m/V

http://de.wikipedia.org/wiki/Archimedisches_Prinzip
Gästchen
Gast






BeitragVerfasst am: 28 Nov 2004 - 18:50:30    Titel: /

Gibt es noch eine andere Lösungsmöglichkeit!?
Mit dem Archimedischen Prinzip bekomm ich das irgendwie nicht hin ... Question
Gast







BeitragVerfasst am: 28 Nov 2004 - 20:34:39    Titel:

G Gewichtskraft des Körpers
G_w Gewichtskraft des eingetauchten Körpers
G_wasser Gewichtskraft des verdrängten Wasser
rho_w Wasserdichte
rho die gesuchte Dichte des Materials des Körpers

Archimedisches Prinzip: G_w = G - G_wasser

G_wasser = V_w*rho_w
V_wasser = V , das Volumen des verdrängten Wasser ist gleich dem Volumen des Körpers

G_wasser = V*rho_w*g

G_w = G - G_wasser
G_w = G - V*rho_w*g

V = (G - G_w)/rho_w*g

rho = G/(Vg) = G/(G - G_w)*rho_w

rho = rho_w*G/(G - G_w)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Eintauchen eines Körpers in Flüssigkeiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum