Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Generalvollmacht - Abmahnkosten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Generalvollmacht - Abmahnkosten
 
Autor Nachricht
Bengy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 213

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2006 - 19:06:29    Titel: Generalvollmacht - Abmahnkosten

Hallo!

Gibt es eigentlich eine Generalvollmacht, mit der ein Rechtsanwalt im Auftrag eines Unternehmens im Internet nach Verstößen zum Urheberrecht (das Unternehmen betreffend) selbstständig recherchieren und diese abmahnen kann oder muss in jedem Fall eine Einzelvollmacht erteilt werden?

Auf einer Internetseite habe ich gelesen, dass ein Anwalt der Abmahnungen schreibt, zunächst ganz normal eine Rechnung an seinen Mandanten schicken muss und - sollte der Abgemahnte die Abmahnkosten nicht zahlen - dann natürlich auch für diesen Kostenerstattung geltend machen kann. Also sei es Voraussetzung, dass überhaupt Kosten entstanden sind.

Hat ein Abgemahnter überhaupt eine Chance herauszubekommen, ob eine Rechnung gestellt oder nur eine Pauschale vereinbart wurde?

Viele Grüße
Bengy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Generalvollmacht - Abmahnkosten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum