Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

bin NERVÖS vor den schularbeiten..was sollte ich dagegen tun
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> bin NERVÖS vor den schularbeiten..was sollte ich dagegen tun
 
Autor Nachricht
-anonym-
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 161

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2006 - 14:02:17    Titel: bin NERVÖS vor den schularbeiten..was sollte ich dagegen tun

Ich hab das problem und zwar wenn ich immer ne schularbeit habe oder ne prüfung usw. stehe ich immer an dem selben tag so um 4 uhr auf obwohl ich das garnicht will.. ich bin halt so gewohnt..und um 8 uhr fängt ja das unterricht an.. was kann ich dagegen tun ?
bin sehr nervös vor den schularbeiten, referaten und prüfungen..
wenn der lehrer uns den angabezettel von den schularbeiten austeilt, weiß ich gar nichts mehr..
und wenn ich weiß , dass ich ne schularbeit hab, breche ich auch..
das ist schon seit langem so bei mir.. das ist nicht normal oder ?
ok ich weiß, dass fast jeder nervös ist vor den schularbeiten, aber ich glaub nicht so übertrieben wie ich..
was könntet ihr mir empfehlen...
was sollte ich dagegen tun eurer meinung nach ?
Hennessy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 213
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2006 - 17:11:03    Titel:

Geh doch mal zur Apotheke und hol dir Baldrian-Tabletten oder andere pflanzliche Beruhigungsmittel. Lass dich dort einfach beraten.

Dann gibts glaub ich auch noch autogenes Training, da gibt es auch Entspannungs- und Beruhigungsmethoden. Google mal, da findest schnell was.
tany86
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 20 Dez 2006 - 09:47:19    Titel:

Hallo!!

Darfst dir keine allzu großen Sorgen machen, denn wenn du die Gewissheit hast, gelernt zu haben und das Thema verstanden zu haben, kannst du ruhig schlafen und mit ruhigem Gewissen die Arbeit schreiben!!
Darf ich denn mal fragen, wie dann letztendlich die Noten sind?
Meistens beeinflusst die Nervosität die Arbeit nur negativ, deshalb gehe positiv und locker an die Sache ran...versuch es einfach mal!!

Mal schauen, was du dann zu erzählen hast! Smile
Annette89
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 2228

BeitragVerfasst am: 20 Dez 2006 - 16:12:55    Titel:

@ anonym

- Du hast Prüfungsangst.

Wenn Du etwas mehr über das Problem erfahren möchtest, und was man evtl. dagegen tun könnte, ist dieser Artikel ein guter erster Anhaltspunkt:
http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/EMOTION/Pruefungsangst.shtml

Vg, Lucie

edit - man kann nicht pauschal sagen, dass positiv denken und Beruhigungstechniken Prüfungsangst "kurieren" können, wenn man nicht genau weiß, wo das Problem liegt. Wenn es anonym z.B. an den richtigen Lernstrategien fehlt, und er/sie nicht ausreichend auf eine Prüfung vorbereitet ist und ggf. noch ein paar andere Faktoren hinzukommen, nützen Baldrian und autogenes Training gar nichts...
Um wirkungsvoll gegen Prüfungsangst vorzugehen ist meist eine Kombination aus mehreren Ansätzen erforderlich, um Erfolg zu zeigen.
-anonym-
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 161

BeitragVerfasst am: 23 Dez 2006 - 23:18:02    Titel:

na ja wie es tany86 gesagt hat, werden meistens die schularbeiten negativ
obwohl ich lerne - sogar tags und nachts
das problem ist , wieso ich an dem tag an dem wir eine schularbeit schreiben müssen , dass ich -brechen- muss -- eben wie ich´s gesaft hab-- bin sehr nervös

z.B.: mein junger Bruder passt nie in den stunden auf
aber wenn er ne schularbeit schreiben muss--ist er ganz locker
und schafft es auch

genau so möchte ich auch werden -- aber wie ?
d.elicious
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.12.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 24 Dez 2006 - 14:15:06    Titel:

du musst dir mal klar machen das schule zwar wichtig ist aber noch lange nicht alles im leben das hat mir zumidest voll geholfen.

lg d.elicious
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> bin NERVÖS vor den schularbeiten..was sollte ich dagegen tun
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum