Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Polizeirecht; in RLP (Trier)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Polizeirecht; in RLP (Trier)
 
Autor Nachricht
oldman blackbeard
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 21 Dez 2006 - 21:16:58    Titel: Polizeirecht; in RLP (Trier)

Hey. So die letzte Klausur in der Fortgeschrittenenübung des öffR wird Polizeirecht zum Inhalt haben. Wollte fragen ob mir jemand ein Buch, oder ein Skript empfehlen könnte. Würde mich bis die Vorlesungen wieder beginnen noch ein bisschen weiterbilden. Noch eine ganz allgemeine Frage. Ist für das PolR, dei Befassung mit den Lndesspezifischen Normen, besonders wichtig? und wenn wieso? Lohnt es sich also für mich als Trierer Student etwa nicht mit das AS Skript Polizeirecht NRW zu holen? Wäre also sehr dankbar für Buch- Skript oder auch Fallsammlungempfehlungen. Außerdem würde ich mich über eine kleine Erläuterung zum Thema Polzeirecht und Landesrecht freuen Wink


mfg!
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 21 Dez 2006 - 23:21:22    Titel:

Die Landespolizeigesetze (oder wie sie im jeweiligen Bundesland gerade heißen) unterscheiden sich tlw. schon voneinander. Wenn man auf ein gutes Lehrbuch zurückgreifen kann, das auf das eigene Bundesland passt ist das daher wohl schon von Vorteil.
Speziell für RLP kann ich die JuS-Fallsammlung von Stein/Paintner empfehlen.
pe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 525

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 19:06:14    Titel:

die meisten laender haben sich an dem MEPOG orientiert. Es gibt aber diverse Unterschiede. Skripte/Lehrbuecher fuer NRW oder Bayern kommen nicht in frage; POR ist in diesen Laendern aufgebaut; OR und PR sind getrennt.

Ich kann den Knemeyer empfehlen. Ist zwar nicht spziell fuer RLP, wenn man den aber wirklich durcharbeitet und die zitierte Vorschrift aus dem MEPOG dann im POG-RLP sucht laesst es sich sehr gut damit arbeiten. Allerdings sind einige wenige Fehler im Buch. Wenn du sie findest, weisst du, dass du es kannst.

Gehst du wirklich davon aus, das POG in der dritten Klausur drankommt?! Abschleppfaelle fallen ja weg; dann koennte man allenfalls irgendwas relativ oberflaechlich aus den §§ 9 ff. drankommen. ich tippe darauf, dass Baurecht dran kommt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Polizeirecht; in RLP (Trier)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum