Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Noten für die Rechtspflegerausbildung
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Noten für die Rechtspflegerausbildung
 
Autor Nachricht
Schnuffelette
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 51
Wohnort: Bad Düben

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 13:30:54    Titel: Noten für die Rechtspflegerausbildung

Hallo alle zusammen!
ich wollte mal fragen ob jemand von euch weiß, welcher notensurchschnitt denn so für die ausbildung zur Dipl. Rechtspflegerin wichtig ist. bis zu welchem durchschnitt wird man denn noch für eine ausbildung in betracht gezogen.
ich hoffe, dass mir schnell jemand antworten kann.
231187
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 13:52:19    Titel:

hi, in welchem bundesland möchtest du denn die ausbildung machen?
Schnuffelette
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 51
Wohnort: Bad Düben

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 13:56:23    Titel:

also ich hab mich so ziemlich in allen bundesländern beworben. also es ist egal zu welchem land du mir informationen liefern kannst.
keandra
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 14:08:26    Titel:

Das mit dem NC ist unterschiedlich und kommt unter anderen auf das jeweilige Bundesland an und wieviele Bewerber es in dem jeweiligen Jahr für den Studiengang gibt.

Der Durchschnitt der Fachhochschulreife bzw. des Abiturs sollte im Allgemeinen nicht schlechter als 2,9 sein... aber desto besser die Bewerber sind... viele haben ein Abi zwischen 1,0 bis 1,9.

Letztens habe ich gehört, dass in Niedersachsen niemand eingestellt wurde, der einen schlechteren Schnitt als 2,5 hatte, zwei andere Bundesländer sollen bei einem Schnitt von 2,8 erst Stop gemacht haben...

Ansonsten musst dich einfach nur bewerben und bei den Auswahlverfahren bzw. Vorstellungsgesprächen durchkommen. Oft zählt der Eindruck mehr als die Durchschittsnote.

Da jedes Jahr nur wenige Studienplätze an den FHs zur Verfügung stehen (Bedarfausbildung) ist es ratsam, sich in jedem Bundesland um einen Studienplatz zu bewerben.
231187
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 14:11:44    Titel:

hallo keandra, machst du selber die ausbildung, oder warum bist du so gut informiert Wink habe michs selber als rchtspfleger in ba-wü beworben, war jetzt mal bei dem eignungstest, aber seit dem hab ich nichts mehr gehört....
Schnuffelette
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 51
Wohnort: Bad Düben

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 14:11:57    Titel:

na das hilft mir doch schon mal weiter. so hab ich da sja auch gemacht, also ich hab mich so ziemlich in jedem bundesland beworben und so schlecht ist mein zeugnis ja auch nicht. und meine abiprüfungen schreib ich ja erst noch und da kann ich ja auch noch was rausholen Very Happy Wink
231187
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 14:14:39    Titel:

hey schnuffelette, hast du dich in ba-wü auch beworben?
Schnuffelette
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 51
Wohnort: Bad Düben

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 14:34:07    Titel:

ja da hab ich mich auch beworben. in karlsruhe und stuttgart, aber von karlsruhe hab ich leider schon eine absage bekommen. wo hast du dich denn noch so beworben?
231187
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 14:56:10    Titel:

hast du denn von stuttagrt schon was bekommen?
warst du acuh beim test?

alsonsten hab ich mich eigentlich nicht mehr als rechtspfleger beworben, sondern als diplom finanzwirt.
Schnuffelette
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2006
Beiträge: 51
Wohnort: Bad Düben

BeitragVerfasst am: 22 Dez 2006 - 15:00:16    Titel:

nee von stuttgart hab ich noch nichts bekommen. bis zum test bin ich gar nicht erts gekommen, warst du da? ich hab aber zum glück noch ein paar andere in aussicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Noten für die Rechtspflegerausbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum