Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mäklervertrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mäklervertrag
 
Autor Nachricht
Grübelchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 26 Dez 2006 - 10:32:39    Titel: Mäklervertrag

HI,

habe mal eine Frage:

A beauftragt den B als Makler für ihn ein Grundstück zu veräußern. Im geschlossenen Vertrag ist nichts vereinbart, allerdings hat der Vertrag eine Laufzeit von 5 Jahren mit einer Kündigungsfrist von 6 Monaten...

Nun meine Fragen:

1) Wie kann A den Vertrag mit B vorzeitig auflösen? Meine Idee wäre § 138 BGB auf Grund der langen Laufzeit und der langen Kündigungsfrist.

2) Muss A dem B etwas zahlen, wenn A selber einen Käufer gefunden hat und im Vertrag nichts darüber vereinbart ist? § 652 Abs.2 BGB
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mäklervertrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum