Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

fristsetzung und verzug
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> fristsetzung und verzug
 
Autor Nachricht
jag-lover
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.12.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28 Dez 2006 - 15:29:34    Titel: fristsetzung und verzug

Hallo, bin ein ziemlicher laie auf dem juristischen gebiet, aber mich beschäftigt folgende frage:
1. ist eine fristsetzung für einen schadenersatz in form einer geldzahlung aus einer sog. unerlaubten handlung ( § 823 I , verkehrsunfall) zulässig und, falls ja, auf welcher rechtlichen grundlage ist diese fristsetzung möglich ?
2. welche möglichkeiten stehen mir zur verfügung, falls die eingeräumte zahlungsfrist nicht eingehalten wird ? ( d.h. ist eine mahnung erforderlich oder ist bereits durch den von mir gesetzten zahlungstermin und dessen verstreichen ein verzug eingetreten, welcher keiner erneuten fristsetung / mahnug bedarf ?) welche rechtsgrundlage ist dann für diesen verzug einschlägig ?
3. können verzugszinsen geltend gemact werden ?

im voraus bereits vielen dank.
mit freundlichen grüßen,
jag-lover
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> fristsetzung und verzug
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum