Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Prüfungsvorbereitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Prüfungsvorbereitung
 
Autor Nachricht
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2007 - 15:36:33    Titel: Prüfungsvorbereitung

Hallo,
bis wie lange vor einer Prüfung sollte man Stoff lernen und ab wann mit alten Prüfungen beginnen?
shirley
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2006
Beiträge: 336

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2007 - 16:28:41    Titel:

Huhu,

also mein Prüfungsvorbereitungskurs, welcher aber null gebracht hat, hat im Februar angefangen...

Hm, mit lernen bzw. alte Prüfungen machen, hab ich nicht ganz 4 Wochen vor der schriftlichen Prüfung angefangen und jeden Tag so ca. drei Stunden gelernt.
Aber ich musste vor der Prüfung nicht wirklich den Stoff wiederholen, sondern hab gleich mit alten Prüfungen angefangen!!!

Und, wie ich dir schon ganz oft geschrieben habe: jeder lernt anders... und jeder hat sein Tempo.

LG,
shirley
Dings21
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2006
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2007 - 21:42:20    Titel:

so, jetzt will ich dir halt doch nochmal sagen, wie ich das mach (vielleicht hilfts ja ma was):
ich habe mich heute mit meiner schulkollegin kurz geschlossen, werden uns jetzt bei u-form die software (in nem paket) bestellen und bei einem anderen anbieter karteikarten.
unser lehrer hat gemeint, wir sollten uns unbedingt das buch vom gehlen verlag für die abschlussprüfung holen, aber ich weiß noch net so.
ansonsten hab ich mir einige sachen aus dem internet ausgedruckt (seiten wurden im forum schon oft erwähnt) und von meinen arbeitskollegen alte abschlussprüfungen bekommen. als ergänzung hab ich dann immer noch mein sicher zur bürokauffrau,
ich hab mir vorgenommen mitte januar, spätestens anfang februar mal so langsam anzufangen. es ist glaub ich ganz sinnvoll wenn man paralell mit den abschlussprüfungen lernt, da man immer sachen nachschlagen kann, die man nicht versteht.

aber das ist nur meine methode, wie andere schon erwähnt haben, muss jeder selbst wissen, wie er das alles bewältigt.
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2007 - 22:13:51    Titel:

Hab einige Monate vorher angefangen, habe 2 Bücher zur Vorbereitung gelesen (was recht sinnlos war) und alte alle gelaufenen Prüfungen mehrfach gemacht, die ich bekommen konnte.
Hab allerdings während der Ausbildung immer mal wieder aus Interesse das ein oder andere Buch gelesen, wenn mich was interessiert hat...

Ich habe allerdings Mechatroniker gelernt, kann mir aber nicht vorstellen das das so nen großen Unterschied im Lernen für die AP macht...

Und jetzt setz dich auf deinen Arsch und nutze die Zeit, die du hier im Forum mit unnützen Fragen verschwendest zum lernen. Dann kann eigentlich nix schief gehen...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Prüfungsvorbereitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum