Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Atomkraft?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Atomkraft?
 
Autor Nachricht
questionable_content
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 3934

BeitragVerfasst am: 29 März 2007 - 22:43:23    Titel:

Vanessa S Fan Sarah hat folgendes geschrieben:
Solar,überall Solar,das wäre gut


In der Sahel-Zone vielleicht, in Deutschland jedoch nicht.
Vanessa S Fan Sarah
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 19.12.2006
Beiträge: 622

BeitragVerfasst am: 29 März 2007 - 22:50:41    Titel:

Doch,viele Häuser haben schon Soalrzellen auf dem Dach.Und nur durch Sonnenenergie betreiben die ihr haus,und verkaufen noch Strom an die Stadt.Auf jedem Haus müßten die Solarzellen sein
questionable_content
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 3934

BeitragVerfasst am: 29 März 2007 - 22:51:38    Titel:

Vanessa S Fan Sarah hat folgendes geschrieben:
Doch,viele Häuser haben schon Soalrzellen auf dem Dach.Und nur durch Sonnenenergie betreiben die ihr haus,und verkaufen noch Strom an die Stadt.Auf jedem Haus müßten die Solarzellen sein


Und was machen die, wenn keine Sonne scheint?
Vanessa S Fan Sarah
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 19.12.2006
Beiträge: 622

BeitragVerfasst am: 29 März 2007 - 22:57:55    Titel:

Sonne scheint immer,denn die Sonnenstrahlen kommen trotz Wolken in die Solarzellen,also auch dann,wenn Du die Sonne vor Wolken nicht sehen kannst,die Strahlen sind immer da
questionable_content
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 3934

BeitragVerfasst am: 29 März 2007 - 23:03:03    Titel:

Vanessa S Fan Sarah hat folgendes geschrieben:
Sonne scheint immer,denn die Sonnenstrahlen kommen trotz Wolken in die Solarzellen,also auch dann,wenn Du die Sonne vor Wolken nicht sehen kannst,die Strahlen sind immer da


Du erzählst Blödsinn, Sarah. An unserem Gymnasium haben wir eine Photovoltaik-Anlage installiert und können über ein Display die Leistung jener Anlage ansehen. In den letzten Wochen hat dort meistens bei der erbrachten Leistung die Zahl "0" geglänzt. Sind bei 0 Watt also immer noch Sonnenstrahlen da?
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6279

BeitragVerfasst am: 29 März 2007 - 23:08:22    Titel:

Vanessa S Fan Sarah hat folgendes geschrieben:
Sonne scheint immer,denn die Sonnenstrahlen kommen trotz Wolken in die Solarzellen,also auch dann,wenn Du die Sonne vor Wolken nicht sehen kannst,die Strahlen sind immer da


Grade in den Sonnenreichen Ländern kann sich das lohnen. Die verbrauchen dann weniger Energie und haben es besser.

In Afrika gab es mal Versuche mir Hohlspiegeln als Wärmequelle z.b. zum Kochen etc. Damit soll das Abholzen der Bäume und Sträucher in Afrika gestoppt werden.
DRWho?
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.04.2007
Beiträge: 2
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 05 Apr 2007 - 17:24:31    Titel: Vergleichen von Energieträgern über Erntefaktor möglich

Ist der Zähler ordentlich kalibriert?

Je nach Quelle wird der Erntefaktor von z.B. Kernenergie sehr unterschiedlich eingeschätzt. Die Atomlobby und ihre Lebenslüge. Uran war immer eine Waffe kein Energieträger.
Das wissen auch die Amis weshalb sie dem IRAN die Kernenergie/Waffe nicht gönnen.

Erntefaktor
Der Erntefaktor eines Kraftwerks beschreibt das Verhältnis
der im Anlagenlebenszyklus aufgewendeten Energie, auch
kumulierter Energieaufwand oder Graue Energie genannt,
zur Nutzenergie (Elektrizität, seltener auch Nutzwärme).
Der Erntefakor beantwortet die Frage: "Wie oft bekommt
man die hineingesteckte Energie wieder heraus?" Werte
über eins bedeuten eine positive Gesamt-Energiebilanz.

http://de.wikipedia.org/wiki/Erntefaktor


Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V.
http://www.ffe.de/download/gabie/kkw.pdf (Seite 91)

156250 € kosten (in Frankreich) pro Kilo wiederaufbereitetem Plutonium

Das LABOR SPIEZ ist das schweizerische Fachinstitut
für den Schutz vor atomaren, biologischen und chemischen
(ABC) Bedrohungen und Gefahren. Mit seinen Fachkenntnissen
unterstützt es die Aktivitäten der Schweiz in den Bereichen
Rüstungskontrolle und friedenserhaltende Massnahmen.

http://www.labor-spiez.ch/de/dok/hi/pdf/dedokhipl_0211.pdf (Seite 5)

Energiebilanz/Entefaktor

Nuclear power - the energy balance
http://www.stormsmith.nl/

Life-Cycle Energy Balance
and Greenhouse Gas Emissions
of Nuclear Energy in Australia
http://www.dpmc.gov.au/umpner/docs/commissioned/ISA_report.pdf


http://www.ulrich-kelber.de/medien/doks/SZA-1_07_Bossel_Atomenergie_CO2.pdf


Unter Vorbehalt:

PRO Kernkraft Interpretation
http://www.energie-fakten.de/html/erntefaktor.html

Kontra Kernkraft
Kohlekraftwerke und Atomkraftwerke
Auch bei Kohlekraftwerken und Atomkraftwerken wird oftmals eine
energetische Amortisationszeit bzw. ein Erntefaktor angegeben.
Diese Werte sind jedoch mit Vorsicht zu genießen und überhauprt
nicht mit denen von erneuerbaren Energien zu vergleichen. Bei
konventionellen Kraftwerken wird bei der Berechnung nämlich der
Brennstoffbedarf nicht berücksichtigt. Es werden also meistens
Kraftweke betrachtet, aus denen hinten Strom herauskommt, vorne
aber nichts hineingeht. Wird der Brennstoffbedarf mit
berücksichtigt, fallen die Werte für konventionelle Kraftwerke
negativ aus. Denn sie verbrauchen fossile oder nukleare
Brennstoffe, bergen während ihrer Lebensdauer Risiken und
tragen zur Förderung des Treibhauseffektes bei. Zur
Energieeinsparung können sie im Gegensatz zu erneuerbaren
Energien nicht beitragen.

http://emsolar.ee.tu-berlin.de/allgemein/enamort.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Atomkraft?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum