Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aufleiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Aufleiten
 
Autor Nachricht
cipoint
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 489

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 19:02:04    Titel: Aufleiten

Ich sitze gerade an einer Physikaufgabe und muss Folgendes Aufleiten:

w^2 * r * g^-1

Leider sind wir in Mathe noch nicht so weit. Mit einem Faktor ist es ja auch nicht kompliziert: [w^2]' = 1/3 * w^3

Aber wie macht man das mit mehreren Faktoren?
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 19:22:14    Titel:

Na wenn das so dasteht wie Du es geschrieben hast gibt das garnix...
Da ist ja nicht einmal ein Integral...


Nach was soll denn integriert werden ??!
cipoint
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 489

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 19:57:51    Titel:

Achso, jetzt wird mir das klar (wobei ich auch nicht genau weiß, was ein Integral ist ...). Also w und g sind konstant, also muss man die gar nicht aufleiten. Jetzt ist es ja einfach ...
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 23013

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 20:00:13    Titel:

Lerne erstmal die Fachbegriffe...

Du willst etwas "aufleiten" und hat keine Ahnung, was ein Integral ist? Shocked


Viele Grüße, Cyrix
p.s.: Den Begriff "Aufleiten" oder ähnliches gibt es nicht!
cipoint
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 489

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 20:10:36    Titel:

Ließ doch erstmal meinen ersten Post. Ich habe das in der Schule noch nicht gehabt, brauche es aber für eine Physikaufgabe! Woher soll ich nun wissen, was ein Integral ist?! Es ist halt eine Fläche unter einer Kurve, mehr weiß ich nicht und ich brauche es auch nicht, um die Physikaufgabe zu lösen.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 23013

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 20:12:50    Titel:

Erstmal solltest du deine Aufgabenstellung präzessieren...

Viele Grüße, Cyrix
bounce
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 04 Jan 2007 - 21:12:22    Titel:

HEy, es heißt nicht aufleiten !!

wer hat dir den Begriff beigebracht?
schreib mal die Aufgabenstellung auf und achte auf das "wie" sprich das ist weder ein Integral noch ne Funktion oder sonst was


lg George
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Aufleiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum