Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Addition,Einsetzungs,Gleichsetzungs Verfahren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Addition,Einsetzungs,Gleichsetzungs Verfahren
 
Autor Nachricht
Schleicher
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2004 - 21:45:17    Titel: Addition,Einsetzungs,Gleichsetzungs Verfahren

Hallo alle zusammen

Ich brauche dringend eure Hilfe.
Ich komm bei diesen Aufgaben nicht weiter ich bitte um eure Hilfe.
Es geht dabei um das s.o .

Bei folgendes Aufgaben:
1.Die Quersumme einer zweistellingen Zahl ist 10.Die Einerziffer ist dabei um 4 größer als die Zehnerziffer.Wie heißt die zweistellige Zahl ?
2.Eine zweistellige Zahl hat die Quersumme 15.Vertauscht man die beiden Ziffern,so ist die entstehende Zahl um 9 größer.Wie heißt die ursprüngliche Zahl?
3.Die summe einer zweistelligen Zahl und ihrer Quersumme beträgt 45.Die einerziffer ist um 3 größer als die Zehnerziffer.
Wie heißt die Zahl ?

Ich möchte nun von euch nur die beiden Variablen haben.

DAs sollte z.b so aussehen.
Additionsverfahren:
(1) 2x+3y=9 | *3
(2) 3x-4y=5 | *(-2)
______________
(1')6x+9y=27
(2')-6x+8y=-10
____________________
Gleichung (1') und (2') addieren:
17y=17 |:17
y=1

So sollte das dann aussehen.
Ich muss das bis morgen haben ich wäre euch sehr sehr dankbar wenn ich mir da helfen könntet.
Es reicht auch wenn ihr mir sagt was (1) und (2) ist.

mfg
Schleicher
Thomas_Da
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.11.2004
Beiträge: 352
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2004 - 22:51:01    Titel:

xy sei eine zweistellige Zahl mit den Ziffern x und y

1.
x+y=10
-x+y=4

2.
x+y=15
-(10x+y)+(x+10y)=9 <=> -9x+9y = 9 <=> -x+y=1

3.
10x+y+x+y=45 <=> 11x+2y=45
-x+y=3
Schleicher
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2004 - 14:35:41    Titel:

Danke für deine Hilfe.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Addition,Einsetzungs,Gleichsetzungs Verfahren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum