Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zivilrecht großer Schein Hausarbeit Ffm
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zivilrecht großer Schein Hausarbeit Ffm
 
Autor Nachricht
Hüsi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2007 - 20:56:12    Titel: Zivilrecht großer Schein Hausarbeit Ffm

Hallo zusammen,

weiß vielleicht noch jemand aus den letzten Semestern, wieviel Bearbeitungszeit Herr Prof. Pahlow für seine Hausarbeit festgelegt hatte?
Oder vielleicht auch wieviel Zeit Herr Prof. Dr. Wilmowsky gelassen hatte?

Bin momentan ein bisschen am Planen wegen meiner Zeiteinteilung und dem kommenden Gerichtspraktikum.
Helmut79
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 114
Wohnort: HESSEN

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2007 - 10:59:32    Titel: beide neu

Hallo,

beide Dozenten sind neu an der Uni - daher ist ungewiss, wie lange geschrieben werden darf.

Jedoch ist zu bedenken, dass die letzten Bearbeitungszeiten (Cordes & Wellenhofer) nur knapp 4 Wochen betrugen.

Gruß

Helmut
Hüsi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2007 - 17:56:59    Titel:

oh je... das könnte dann allerdings knapp werden... *schnauf* naja, da muss ich dann wohl durch.
cosi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2007 - 18:48:55    Titel:

Der Sachverhalt für die HA von Dr. Wilmowsky wird am 13.03.07 ausgegeben, Abgage ist am 13.04.07, also 4 Wochen.
Hüsi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2007 - 15:01:37    Titel:

Hey vielen Dank.
Sag mal, woher weißt du das denn schon?
cosi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2007 - 17:46:37    Titel:

Muss man denn auch hier die Zitate kennzeichnen und eine Fussnote setzen? Laughing Laughing
Hab einfach nachgefragt, weil ich auch zeitlich planen wollte.
Falls die Termine geändert werden sollten, dann sind die Angaben natürlich wie immer ohne Gewähr. Wink
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2007 - 17:51:31    Titel:

Darüber sollte man nicht lachen. Ich habe neulich mal eine Hausarbeit durchgesehn, die im Abholfach vor sich hingammelte. Da hat derjenige Semi-Wissenschaftler doch (neben den 5 oder 6 Lehrbüchern) Wikipedia in sein Literaturverzeichnis aufgenommen. Da fehlte nur noch Google und das Rumpf-Rometsch-Fällebuch... Sachen gibt's die gibt's nicht.
Hüsi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2007 - 18:17:44    Titel:

@cosi: Naja, ich hatte natürlich insgeheim gehofft, dass du am Lehrstuhl beschäftigt bist Laughing
Libbedy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2007 - 17:54:27    Titel:

Also auf seiner Uni-Seite steht folgendes:

"Leistungsnachweis: Hausarbeit (Ausgabe 9.2.2007; Abgabe 13.3.2007)"
Hüsi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2007 - 18:31:59    Titel:

Ach was... hey vielen Dank für deinen Hinweis. DAs wäre ja sonst völlig an mir vorbeigegangen...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zivilrecht großer Schein Hausarbeit Ffm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum