Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Arbeit im elektrischen feld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Arbeit im elektrischen feld
 
Autor Nachricht
Nember
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.01.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2007 - 17:18:14    Titel: Arbeit im elektrischen feld

Hab ne Aufgabe in Physik wo ich echt mal gar nicht durchblick und der lehrer hat angedeutet dass sowas auch in der morgigen klausur drankommen könnte

Ein elektrisches Feld wird durch die Punktladung Q=+5*10^-7 erzeugt.

a) Berechnen sie die Spannung zwischen den zwei Punkten P1 und P2, die sich auf einer Geraden durch Q im Abstand r1=5cm und r2=15cm befinden!

b)Berechnen sie die erforderliche Arbeit, um eine Probeladung q=2*10^-10 von P2 nach P1 zu transportieren.

c) Ein Proton fliegt direkt auf die Ladung Q zu. Bei 1 cm Abstand zum Ladungsmittelpunkt hat es eine Geschwindigkeit von 3*10^7 m/s. Berechnen Sie die Entfernung x zum Ladungsmittelpunkt, bis auf die das Proton an die Ladung Q heranfliegen kann!

Is nicht schlimm, wenn ihr nicht alles schafft, aber auch eine Telaufgabe wäre sehr hilfreich wenn sie von euch gelöst werden könnte
danke im vorraus
Gruß Nember
Nember
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.01.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2007 - 20:57:49    Titel:

weiß da echt keiner was???
wir schreiben die klausur morgen...zumindest írgendwelche Ansätze oder sowas in der art...bitte
THX
Gruß
LucyDiamond
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.01.2006
Beiträge: 2022

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2007 - 16:21:14    Titel: Re: Arbeit im elektrischen feld

Ich fang mal mit der a) an...

Nember hat folgendes geschrieben:

Ein elektrisches Feld wird durch die Punktladung Q=+5*10^-7 erzeugt.

a) Berechnen sie die Spannung zwischen den zwei Punkten P1 und P2, die sich auf einer Geraden durch Q im Abstand r1=5cm und r2=15cm befinden!


Spannung = Potentialdifferenz.

Potential in P1 : phi1 = -Q/r1
Potential in P2 : phi2 = -Q/r2

--> U = phi2 - phi1
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Arbeit im elektrischen feld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum