Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Irrationale Zahlen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Irrationale Zahlen
 
Autor Nachricht
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2005 - 13:56:41    Titel:

Hi Hyka,

'...schon bei den irrationalen Zahlen seid...' ist gut, bei einem Thread
von vor einem Jahr Wink
Aber du nutzt die Suchfunktion, dass ist gut. Noch besser ist glaube ich, wenn
du google nutzt, denn zu diesem Thema gibt es sicherlich massig Informationen.
Das ist schon etwas Umfangreich und kann hier so allgemein schlecht beantwortet werden.

Nur kurz:
Die rationalen Zahlen (die sich so: p/q; p,q aus Z darstellen lassen),
sind nicht vollständig, d.h. dass man mit diesen Zahlen nichtmal eine
einfache Gleichung wie x^2=1 lösen kann. Daher konstruiert man halt
weitere Zahlen, die 'den Zahlenstrahl' vervollständigen. So gelangt
man zu den reellen Zahlen, welche aus den rationalen und irrationalen bestehen.

Lies das aber nochmals an geeigneter Stelle nach und melde dich
bei konkreten Fragen zurück.
Okay?

Jockel
Hyka
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.11.2005
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2005 - 16:52:36    Titel:

hey, danke! Very Happy
ja, das hab ich auch gemerkt... leider erst als ich den beitrag schon gemacht hab Wink . trotzdem danke, das hat mir nämlich schon viel weiter geholfen! in den meisten büchern ist es halt voll kompliziert erklärt, selbst in unserem schulbuch. Crying or Very sad aber so wie du das erklärt hast, versteh ich soeinigermaßen wie die es gemeint haben. aber... jetzt hast du nur gesagt, das die rationalen zahlen nicht vollständig sind. was sind aber konkret irrationale zahlen?? Rolling Eyes
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2005 - 22:18:03    Titel:

Zitat:
was sind aber konkret irrationale zahlen??


Das sind Mengen von konvergenten Folgen von rationalen Zahlen, deren Grenzwerte nicht rational sind. Die Menge der reellen Zahlen ist die Menge von Äquivalenzklassen auf der Menge aller konvergenten rationalen Folgen bzgl. der Gleichheit der Grenzwerte.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Irrationale Zahlen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum