Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kosten- Erlösfunktion - Nutzenschwelle- grenze"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kosten- Erlösfunktion - Nutzenschwelle- grenze"
 
Autor Nachricht
Alko
Gast






BeitragVerfasst am: 01 Dez 2004 - 00:51:19    Titel: Kosten- Erlösfunktion - Nutzenschwelle- grenze"

Wer kann mir helfen?
Muss für die Funktion K(x)=x³-6x²+12x+10 und den Erlös E(x)=13 die Nutzenschwelle bzw grenze ausrechnen!

Nun hatten wir eine Beispielaufgabe:
K(x)=(x) <=> x³-7x²+20x+15=0 soweit so gut nun.

err. L´el.:-1 <--- geht nicht auf, wenn man es einsetzt.

und dann beim HS: 1|-7|7*|15, *wo kommt diese 7 her?

(x+1) (x²-8x+15)=0
(x+1) (x-3) (x-5)=0, L {-1,3,5}

Haben das erst heute gemacht, habe jedoch nicht aufgepasst! Habe auch noch nen Freund angerufen, aber dieser hatte ebenfalls nicht aufgepasst gehabt . . . Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand sagen könnte, warum die L {-1,3,5} nicht in K(x) aufgehen! Und warum da die 7 steht Sad!
THX Alko
Thomas_Da
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.11.2004
Beiträge: 352
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2004 - 01:34:56    Titel:

Für mich stellt sich erst mal die Frage, was die Funktionen aussagen.
K(x)=x³-6x²+12x+10
E(x)=13
Bedeutet K(5), dass 5 Produkte K(5) kosten (davon gehe ich unten aus), oder dass das 5. Produkt K(5) kostet.
Beim Erlös muss es zwangsläufig so sein, dass es der Stückerlös ist.
Also E(x) ist dann im Grunde E(x) = 13x
(Die fragliche 7 ergab sich sicherlich aus 20x-13x.)

der Gewinn G(x) ist E(x) - K(x)
G(x) = -x³+6x²+x-10
Die Gewinnschwelle G(x) = 0
Eine negative Nullstelle und zwei positive (1,3649 und 5,880899). Nach dem Zeichnen der Fkt. sieht man, dass die Funktion bei 1,36 in den pos. Bereich wechselt und eine Produktion über 5,88 führt zu Verlusten führt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kosten- Erlösfunktion - Nutzenschwelle- grenze"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum