Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

A.prüfung teil 1 elektroniker für systeme und geräte 2007
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> A.prüfung teil 1 elektroniker für systeme und geräte 2007
 
Autor Nachricht
noflair
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 19 März 2007 - 19:57:58    Titel:

hey!!
ich hätte da mal ne frage:
und zwar hatte mein freund heute prüfung, ich hatte schon letzte woche...
bei mir ist auch alles super gelaufen, die prüfer waren nett und hab soweit alles hinbekommen...
aber bei meinem freund heute, da ging das irgendwie nicht... da hat der motor irgendwie nicht das gemacht, was er sollte, wenn man den drehimpulsgeber betätigt hat... und deswegen konnt er dann die messeungen nicht machen... und als er die prüfer gefragt hat, ob er denn mal nen anderen einschub bekommen könnte, von jemandem der schon fertig is, da haben die nur gemeint "nee, es is doch deine prüfung..."! aber ich hab schon öfters gehört, das man die messungen dann auch einfach an nem andern prüfungsstück machen kann... weiß einer von euch, was da nun stimmt? er hätte die messungen ja 1a gekonnt, aber die haben ihm gar keine chance gegeben... das nächste is, dass die total rumgemeckert haben, weil er und n kumpel die datenblätter vom drehimpulsgeber und vom motor nicht hatten... aber das stand doch nirgends, dass man sich die vorher organisieren muss, oder irre ich mich da? also ich hab sie auch erst in der prüfung bekommen und mein ausbilder hats auch nich gewusst, dass man die vorher irgndwoher bekommen muss... und die prüfer heute haben grade so getan, als wenn mein freund n bissel blöd wär, weil er die datenblätter von den 2 sachen nicht hatte (alle anderen hatte er ja!!)

kann mir da vielleicht irgendwer n tip geben ob es da sinn hat sich im nach hinein noch zu beschweren oder so? kann ja nich sein, dass es da so große unterschiede gibt... sogar in einem raum (die hälfe der leute hat nämlich ne stunde eher angefangen und hat tips bekommen, weil da der ausbilder dabei war....)
le Guerisse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2007
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 19 März 2007 - 20:31:42    Titel:

warum wird ein Kondensator parallel zur spannungsversorgung eines ICs geschalten???
könnte das jemand mal kurz definieren?
spuggy
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 19 März 2007 - 20:41:34    Titel:

weil ic's zum beispiels OP's Stromspitzen haben beim schalten.

Durch den Konsator (am besten dicht am IC) wird verhindert dass sich diese Spitzen auf andere Bauteile auswirkt.

ähm....

was Haltet ihr von EGS-Azubi.de?

Da könnten wir nen eigendes Spezielles Borad mit PAL-Bögen, HA Hilfe, Wochenberichten Online und son müll machen?

Wenn dazu nen paar lust haben, Webspace und Domain kann ich günstig besorgen...am besten jedoch wenn sich jemand(mehrere) dadran beteiligen könnten.
Slader
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2007
Beiträge: 39
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 19 März 2007 - 20:53:31    Titel:

habe heute die praktische gehabt, war so lala... der Prüfer war scheiße, hat mir nur scheiß fragen gestellt voll schwer Oo

aber wisst irh wa sman noch für die theorie prüfung lernen kann bin den ganen stoff vom . lehrjahr durchgegangen und dvom 2. danach noch 2 prüfungen und dann von einem lehrer seine eigen entworfenden Prüfungen??

und wa ssit ein schmitt trigger ? der Regelt doch nur die Spannung bzw pegelt diese aus
LeoKS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2004
Beiträge: 47
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 19 März 2007 - 21:48:06    Titel:

Jetzt noch groß für die Theorie zu lernen ist eigentlich kappes. Das meiste sollte sitzen und für den Rest gibts das Tabellenbuch.

Very Happy
LeoKS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2004
Beiträge: 47
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 19 März 2007 - 21:55:39    Titel:

noflair hat folgendes geschrieben:
hey!!
ich hätte da mal ne frage:
und zwar hatte mein freund heute prüfung, ich hatte schon letzte woche...
bei mir ist auch alles super gelaufen, die prüfer waren nett und hab soweit alles hinbekommen...
aber bei meinem freund heute, da ging das irgendwie nicht... da hat der motor irgendwie nicht das gemacht, was er sollte, wenn man den drehimpulsgeber betätigt hat... und deswegen konnt er dann die messeungen nicht machen... und als er die prüfer gefragt hat, ob er denn mal nen anderen einschub bekommen könnte, von jemandem der schon fertig is, da haben die nur gemeint "nee, es is doch deine prüfung..."! aber ich hab schon öfters gehört, das man die messungen dann auch einfach an nem andern prüfungsstück machen kann... weiß einer von euch, was da nun stimmt? er hätte die messungen ja 1a gekonnt, aber die haben ihm gar keine chance gegeben... das nächste is, dass die total rumgemeckert haben, weil er und n kumpel die datenblätter vom drehimpulsgeber und vom motor nicht hatten... aber das stand doch nirgends, dass man sich die vorher organisieren muss, oder irre ich mich da? also ich hab sie auch erst in der prüfung bekommen und mein ausbilder hats auch nich gewusst, dass man die vorher irgndwoher bekommen muss... und die prüfer heute haben grade so getan, als wenn mein freund n bissel blöd wär, weil er die datenblätter von den 2 sachen nicht hatte (alle anderen hatte er ja!!)

kann mir da vielleicht irgendwer n tip geben ob es da sinn hat sich im nach hinein noch zu beschweren oder so? kann ja nich sein, dass es da so große unterschiede gibt... sogar in einem raum (die hälfe der leute hat nämlich ne stunde eher angefangen und hat tips bekommen, weil da der ausbilder dabei war....)


Also bei einem von uns war auch der LED-Rahmen kaputt, der hat direkt nen Ersatzrahmen bekommen, weil wir noch 2 auf Vorrat hatten. Das war aber unmittelbar vor der Prüfung. Aber wenn man den Rahmen den man selbst baut falsch macht, kann man keinen anderen Rahmen "ausleihen". Dann muss man halt an dem verhunzten Rahmen messen, auch wenn teilweise keine Werte zustande kommen.

Und die Datenblätter vom Drehimpulsgeber und Schrittmotor hatten wir auch nicht, haben die erst in der Pause ausgedruckt und nach Erlaubnis mit in die Prüfung genommen. Es gibt von der IHK ein Ergänzungsblatt mit der Belegung für den Motor, wo auch drauf steht, dass man dieses dem Ausbilder vorlegen muss, damit er dem Prüfungsauschuss mitteilt, dass diese beiden Zusätze auch erlaubt sind.
20Medion20
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 14:13:44    Titel:

hi ho!

hatte schon wer die theorie Zwischenprüfung 07?

wenn ja was ist dran gekommen? anscheinend hatte schon jemand die

zwischenprüfung.
nico_123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 14:15:54    Titel:

20Medion20 hat folgendes geschrieben:
hi ho!

hatte schon wer die theorie Zwischenprüfung 07?

wenn ja was ist dran gekommen? anscheinend hatte schon jemand die

zwischenprüfung.

Die 07er Prüfung kann noch keiner gehabt haben, da sie bundesweit am 21. März 07 ist....
20Medion20
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 14:22:04    Titel:

das ist so nicht ganz richtig!

mir ist zu ohren gekommen das bereits größere unternehmen welche Elektroniker für geräte uns systeme ausbilden die theoretische prüfung schon gestern hatten!
spuggy
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 21 März 2007 - 11:29:31    Titel:

Hallo,

Aufgabe mit dem 7806 was habt ihr da raus.
-> da wo der Spannungsteiler am Masse sitzt.

Ich hab 10V geschrieben, nach der Prüfung meinten 2 dass iwas mit I1=0Ampere stand?...

Was habt ihr angekreuzt?


Fand aber die Prüfung als solches recht einfach xD......am besten ist die Steckdose mit Virenschutz, sowas muss ich auch haben...xD


muahahaha....
mal sehn was die Auswertung macht, der Prüfungsausschuss meinte, dass die warscheinlich schon morgen vorliegt, aber das Offizelle ergebnis dauert halt noch...Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> A.prüfung teil 1 elektroniker für systeme und geräte 2007
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92  Weiter
Seite 84 von 92

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum