Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mündliche Prüfung Bürokauffrau NRW
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Prüfung Bürokauffrau NRW
 
Autor Nachricht
isana
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2007 - 22:10:33    Titel:

hallo leute, habe heute meine prüfung mit 85 punkten bestanden. weiß leider nicht, was die zweite aufgabe war, da ich mich sofort für die gehaltsabrechnung entschieden habe. mußte alle werte aursrechnen, (das war eine tipperei Wink ), sagen, was steuerfreibeträge sind, den buchungssatz angeben und beantworten was datenschutz, was datensicherung ist und was für daten gesichert werden. wünsche allen, die es noch vor sich haben viel erfolg!
S4ndr4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.10.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2007 - 17:31:14    Titel:

Hallo zusammen,

erstmal herzlichen glückwunsch an alle, die bestanden haben!!

habe heute meine mündliche Prüfung mit 88 % bestanden. ich war verdammt aufgeregt vorher, obwohl nicht mehr viel passieren konnte, da ich zwischen 2 und 3 stand.

hatte einmal das thema, absatz und sortimentsbildung etc (habs mir nicht genau angeguckt) und dann personalbeschaffung (intern-extern, wo?, unterschied arbeits-/werkvertrag, tarifvertrag/betriebsvereinbarung, wie personalauswahl abläuft ...) und dann haben sie mich zusätzlich noch zig andere sachen gefragt und sind immer weiter abgeschweift, über gehaltsabrechnung und lohnsteuerklassen bis zu rewe. (rückstellung) die prüfer waren aber total nett und haben auch hilfestellung gegeben, wenn ich ein wenig hing.

so, ich wünsche allen, die noch prüfung haben gaanz viel erfolg. es ist gar nicht so schlimm.

Gruß, Sandra

PS: mein berichtsheft hätten sie gar nicht sehen wollen, wenn ich nichts gesagt hätte und reingeguckt haben sie auch nicht (dabei hab ich mir doch solche mühe in den letzten wochen gegegeben Wink)
Lou_Lamia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2007 - 22:33:37    Titel:

ich war 5 tage lang aufgeregt und es war halb so wild
mein Prüfer war einfach nur nett.
dann hat sich meine prüfung um eine stunde verschoben, wegen einer Ergänzungsprüfung.

ich hatte zum Glück das Thema Lager und hab dann mit 100% die mündliche gemacht.
An dem Tag hat dann noch meine Firma angerufen, dass ein unterschriebener Vertrag schon bereit liegt.
das war ein erfolgreicher Tag.

und nun heißt es zunächst erstmal nix mehr lernen.

euch allen die noch Prüfung haben ganz viel Glück, ihr schafft das.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Prüfung Bürokauffrau NRW
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum