Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausaufgabe Bürokauffrau
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> Hausaufgabe Bürokauffrau
 
Autor Nachricht
danny1904
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2007 - 22:10:27    Titel: Hausaufgabe Bürokauffrau

hey leute weiß nicht ob ich hier richtig bin aber habe riesen probleme mit meiner Hausaufgabe..
Geht ums Fach Rechnungswesen.
Habt ihr auch das Buch Rechnungswesen für Bürokaufleute ich geb mal ISBN durch 3-8045-6470-4 oder halt die neue auflage??

Auf seite 164 so ein geschäftsfall. Kann mir da jemand helfen oder hat ja
jemand die lösung?? bräuchte nur das SBK...

ich krieg ne kriese....
und ich muss das machen sonst gibts ne 6 oh man.. Lehrer

Confused
Bürokaufmann
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2007 - 22:32:52    Titel:

Ja habe die Lösung.

Auf der Seite http://www.buerokauffrau-online.de/lernskripte-rechnungswesen.html findest du die Lösung! Letztes Skript. Wink

Viele Grüße
Bürokaufmann
danny1904
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2007 - 23:36:43    Titel:

danke danke...

aber da sind nur 11 Buchungssätze...

wo sind die Umbuchungen und so??

Aber danke werd mir das mal anschauen... Very Happy
Bürokaufmann
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2007 - 17:56:29    Titel:

Die Umbuchungen habe ich nie notiert, da ich das immer im Kopf gebucht habe! Wink Aber die bekommst du sicher alleine hin.

Falls du noch weitere Aufgaben zum Vergleich brauchst ...
BuffySummers
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 7
Wohnort: köln

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2007 - 15:32:04    Titel: Aufgabe 164 auf seite 164!

Hi, und hast du sie kapiert? Ich habe diese Aufgabe während der Ausbildung gemacht! Ist über 1 Jahr her!
Du hattest bereits im Januar danach gefragt wie ich gesehen habe! Welche Note hast du bekommen?

Bye

BuffySummers
Krefelder73
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.02.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2012 - 14:55:00    Titel: SBK nicht ausgeglichen

Falls jemand Rewe noch lernt, würde ich mich freuen,wenn man sich mal die Aufgabe auf Seite 94 Aufg. 5A von 1-13 inklusive der Abschlussangaben ansehen würde.
Da geht es darum, zu ermitteln, wie Hoch der Wareneinsatz, der Schlussbestand an Waren und das Warenrohergebnis ist.
Um diese Ergebnisse geht es mir aber nicht.
Ich habe zusätzlich noch eine GuV und ein SBK eingerichtet und meine Bilanz ist nicht ausgeglichen.
Ich würde gern wissen, ob es daran liegt, dass es bei dieser Aufgabe nicht um den Ausgleich der Bilanz geht.

Rechnungswesen für Bürokaufleute ISBN:978-3-8045-6689-7
Krefelder73
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.02.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2012 - 18:43:35    Titel: SBK nicht ausgeglichen

Ok hier die Aufgabe:

Anfangsbestände der Bestandskonten

Betriebs und Geschäftsausstattung (BuG) 60.000€
Waren 80.000€
Forderungen LL 20.000€
Kasse 9.000€
Bankguthaben 30000€
Eigenkapital 99000€
Langfristige Bankverbindlichkeiten 60000€
Verbindlichkeiten aus LL.

Dann habe ich folgende Erfolgskonten eingerichtet:

Gehälter, Zinsaufwendungen,Büromaterial,Telekommunikationsgebühren,Aufwand für Waren (AfW),
Mietaufwendungen, Umsatzerlöse für Waren UfW, Zinserträge.

Abschlusskonten sind GuV und Schlussbilanzkonto.

Jetzt die Aufgaben.

1.Zieleinkauf von Waren 70000€
2.Banküberweisung für Gehälter 18000€
3.Zielverkauf von Waren 98000€
4.Kunde zahlt auf unser Bankkonto ein 20000€
5. Banküberweisung
für Darlehenstilgung 5000€
für Darlehenszinsen 2000€
6.Barkauf von Büromaterial 500€
7.Barverkauf von Waren 1500€
8.Telefonrechnung per Banküberweisung wird von uns gezahlt 800€
9.Wir begleichen eine Lieferantenrechnung per Banküberweisung 8000€
10.Zinsgutschrift der Bank (Zinsertrag) 1000€
11.Banküberweisung für Miete (Aufwand) 2000€
12.Verkauf eines gebrauchten Fotokopierers 500€
13. Bareinkauf von Waren 2000€

Abschlussangaben: Warenschlussbestand laut Inventur 92000€
Die Schlussbestände der anderen Bestandskonten entsprechen der Inventurbeständen.

Ich habe alles gebucht und hier sind die Bestände nach Abschluss der Konten.

SBK an Büro und Geschäftsausstattung 59500
SBK an Forderung 98000,
SBK an Kasse 8000.
SBK an Bank 15700,
Langfr. Bankverb. an SBK 55000
Verbindl.LL an SBK 102000
GuV an Gehälter 18000,
Zinsaufw. an GuV 2000,
Büromaterial an GuV 500,
Telekommunik. an GuV 800,
AfW an GuV 99500,
Zinserträge an GuV 1000
EK an SBK 116200
Inventurbestand am Ende war 92000.
Die 92000 habe ich dann so gebucht SBK an Waren
und die 12000 an Mehrbestand Waren an AfW.
Der Anfangsbestand bei den Waren belief sich auf 80000.
UfW an GuV 99500
BuffySummers
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 7
Wohnort: köln

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2012 - 22:22:18    Titel: Hausaufgabe Seite 94 Nr. 5a!

Hi Krefelder73,

da kann ich dir leider nicht weiterhelfen! Denn ich habe ein Altes Buch von 2002 und von 2005! Aber nicht das von 2011. Wenn ich dir ab und zu weiterhelfen soll, dann musst du mir Kopien zusenden. Denn das Buch ist mir einfach zu teuer. Gib mir bitte mal deine Buchungssätze zu dieser Aufgabe.
Die ersten vier würden heissen:

1. AfW (Aufwand für Waren) an Verbindlichkeiten a.LL mit 70.000 €
2. Gehälter an Bank mit 18.000 €
3. Forderungen a.LL an Umsatzerlöse f. Waren mit 98.000 €
4. Bank an Forderungen a.LL mit 20.000 €

Aber bei der Aufgabe 5 habe ich schon meine Probleme, da dass Konto Darlehensschulden nicht vorhanden ist.

Bye

BuffySummers


Zuletzt bearbeitet von BuffySummers am 12 Feb 2012 - 00:03:45, insgesamt 2-mal bearbeitet
BuffySummers
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 7
Wohnort: köln

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2012 - 22:33:54    Titel: Ertragskonten und Aufwandskonten

Hi Krefelder73,

die Ertragskonten werden an die GUV gebucht (Ertragskonten an GUV) und die Aufwandskonten werden so gebucht (GUV an Aufwandskonten). Wenn der Minderbestand im Soll steht, wird es auf der Habenseite ausgeglichen mit derf folgenden Buchung (EK an GUV) oder bei einem Minderbestand auf der Habenseite des Guv kontos wird es so ausgeglichen: GUV an EK.

Die Aufwandskonten und ertragskonten sind Unterkonten des Eigenkapitals.

Und der Warenbestand wird mit dem Bestand des Afw ausgeglichen: Mehrbestand (Warenbestand an Afw) Minderbestand: Afw an Warenbestand).

Meine Ausbildung ist demnächst seit 7 Jahren zu ende.

Bye

BuffySummers


Zuletzt bearbeitet von BuffySummers am 12 Feb 2012 - 00:03:16, insgesamt einmal bearbeitet
BuffySummers
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 7
Wohnort: köln

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2012 - 00:02:36    Titel: Die letzte Buchung Nr. 13 ist unklar!

Hier wären meine Vorschläge zu den Buchungssätzen:

1. Afw an Verb a. LL
2. Bank an Gehälter
3. Ford. a.LL an Ufw
4. Bank an Ford. a.LL
5. Darlehen und
Zinsaufwand an Bank (aber eigentlich hiesse es bank an Darlehen und Darlehen an Bank) Denn Zinsen erhöhen das Soll des Bankkontos)

6. Büromaterial an Kasse
7. Kasse an Umatzerlöse f. Waren
8. Telefon an Bank
9. Verb. a.LL an Bank
10. Bank an Zinserträge
11. Mietaufwendungen an Bank
12. Bank an BGA (dies war nicht ersichtlich aus deiner Textaufgabe) denn verkauf heisst eigentlich Kasse, oder Verbindlichkeiten, aber nicht Bank)
13. ??? (diese Buchung hast du VERGESSEN) Höhe des Betrages ist 2000 €

Abschlussbuchungen:

Warenbestand an Wareneingang
GUV an Aufwandskonten
Ertragskonten an GUV

EK-Gewinn: GUV an Eigenkapital
SBK an Aktivkonten
Passivkonten an SBK

Und niemals anders buchen!!! Die Ertragskonten werden im Soll (linke seite des Kontos) abgeschlossen und die Aufwandskonten werden im Haben (rechte Seite des Kontos) abgeschlossen.

Bye

BuffySummers

Bitte MELDE DICH!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> Hausaufgabe Bürokauffrau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum