Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

transformierte Matrix A=-A was ist dann vektor r*A*vektor r
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> transformierte Matrix A=-A was ist dann vektor r*A*vektor r
 
Autor Nachricht
Egon Sermak
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 153

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 12:43:22    Titel:

wow habt ihr aber gut diskutiert

die aufgabe ist so schon fertig gestellt.
in der aufgabenstellung steht genau
A^T=-A was folgt dann für (Vektor r)*A*(Vektor r) Laughing

also ich glaube es ist ziemlich uninteressant was es für ne matrix ist ob 2x2, 3x3 oder was auch immer.
die transformierte Matrix von A ist gleich der negativen Matrix. ich weiß gar nicht wie das gehen soll wenn nicht alle einträge 0 sind?!
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 14:01:50    Titel:

Problemlos. zb

A = [[0, -5], [5, 0]] A^T = -A, A != Z.

sD.
Egon Sermak
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 153

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 14:27:38    Titel:

jo stimmt klar.
aus rAr müsste dann z.b. folgen
=ax^2+bxy-byx-ay^2
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 14:34:46    Titel:

?

sD.
Egon Sermak
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 153

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 14:49:18    Titel:

wenn ich sowas ausmultipliziere beispielsweise für eine 2x2 matrix mit

(x,y)A(x,y) mit A=(0 a
-a 0)
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 15:13:52    Titel:

Das funktioniert nicht, siehe erstes Posting in diesem Thread von mir.

sD.
Egon Sermak
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 153

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 15:59:47    Titel:

achso,
ja ich glaube die schreibweise ist nicht ganz sinnvoll!!!
aber wir haben das in der vorlesung irgendwie so gerechnet das man Ar und dann nochmal Ar rechnet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> transformierte Matrix A=-A was ist dann vektor r*A*vektor r
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum