Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Jura-Studium noch zu schaffen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jura-Studium noch zu schaffen
 
Autor Nachricht
andi S.
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2006
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 19:06:25    Titel: Jura-Studium noch zu schaffen

Hallo liebe leute,

hab mal ne frage, die eure erfahrungen betrifft.
habe zwei semester jura studiert, in diesen semestern allerdings nur eine klausur + eine hausarbeit in strafrecht geschrieben und mich anschließend exmatrikulieren lassen.
nun, will ich`s auf jeden fall noch einmal angehen und natürlich auch versuchen abzuschließen.
Aufgrund Vorbildung könnten mir möglicherweise jeweils eine Klausur in Straftrecht und eine in Ö-recht noch angerechnet werden.

ist das studium aus eurer sicht (unter beachtung der studienordnung Grundstudium in 4 semestern) noch realisierbar?


was meint ihr?!

grüße
MarenK
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.07.2006
Beiträge: 222

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 19:22:53    Titel:

Welche Uni ?
Müsstest dir die ZwPrüfungsordnung mal angucken, was denn für das Bestehen der Zwischenprüfung verlangt wird an deiner Uni.
Denn es kommt drauf an was von der Uni erwartet wird: an einigen musst du für das bestehen der Zwischenprüfung 2 Hausarbeiten schreiben, an anderen reicht auch eine. Das gleiche gilt für Klausuren: an einigen Unis reicht es z.B. 2 bestandene Klausuren aus BGB zu haben um die Zwischenprüfung im BGB-Gebiet bestanden zu haben, an anderen Unis müssen es 3 Klausuren sein oder "nur" 2 aber diese müssen zusammen dann mind. 10 Punkte oder so bringen (sprich: 2x 4 Pkt schreiben bringt's da dann auch noch nicht). Du musst dir halt im klaren sein, dass du nur noch 2 Semester Zeit hast und daher auch ranklotzen solltest um die Zwischenprüfung noch zu packen, denn eine Klausur und eine Hausarbeit in 2 Semestern ist wirklich wenig, aber wenn du es willst: probier es und geh es ernsthaft an. Werden zwar 2 harte Semester in denen du dich voll und ganz auch auf Jura konzentrieren solltest, aber machbar ist es schon.
andi S.
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2006
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 19:45:39    Titel:

hallo

war in bielefeld und will mich dort auch wieder fürs WS 2007/08 bewerben.
also in der Prüfungsordnung steht geschrieben: "mit ablauf des 4. semesters sollte die zwischenprüfung abgelegt werden. ein ausdrückliches "muss" wird nicht genannt.
an der uni bielefeld mus ich 3 x BGB, 2 x Strafrecht, 2 x Ö-Recht schreiben. dazu kommen zwei Hausarbeiten

hoffe also es noch schaffen zu können. ranklotzen ist angesagt!
Archimedes
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 26.07.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2007 - 21:56:44    Titel:

ist zu schaffen. Kommt halt auf dich an. Ein Freund von mir hat innerhalb von zwei Semestern 5 BGB Klausuren, 2 Strafrecht und 3 Öff. Recht und dazu (ihm war wohl langweilig Rolling Eyes ) 2 Hausarbeiten.

Er hat die übrigens auch bestanden, bevor jemand fragt.....

du siehst, es gibt Beispiele für Leute die das gepackt haben, aber es kommt da wirklich ganz auf dich an. 2 Semester bedeuten immerhin ein ganzes Jahr Zeit.

Viel Erfolg!
Asterisque
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 576
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 17 Jan 2007 - 00:38:14    Titel:

Ich hab in den ersten beiden Semestern insgesamt auch 9 Klausuren geschrieben und die bei mir vorgeschriebene Hausarbeit.

Wenn man das ja früh genug weiß und sich darauf einstellt, dann ist das ohne große Probleme zu schaffen. Ich hatte allerdings keinen großen Druck, weil ich nicht unter einer Zwischenprüfungsordnung studiere. Cool
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jura-Studium noch zu schaffen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum