Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vermögen und Bau Baden-Württemberg / Deutscher Wetterdienst
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Vermögen und Bau Baden-Württemberg / Deutscher Wetterdienst
 
Autor Nachricht
vxr 180
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.03.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13 März 2010 - 15:59:16    Titel:

Guten Tag zusammen,

habe mich auch beim Bund für den mittleren Wetterdienst beworben.
Wurde zum Auswahlverfahren am19.03 nach Euskirchen eingeladen.
Wie war bei euch die Resonanz?

Im Einlandungsschreiben wurde kurz der Umfang des Tests genannt hauptsächlich Mathe/ Physik.
Weiss von Euch jemand was da der Schwierigkeitsgrad ist, bzw was da gefragt wird eher berechnen Sie den Bremsweg oder erläutern Sie die Relativitätstheorie ?
Wäre sehr dankbar für ein paar Anhaltspunkte.
Revy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 31 März 2010 - 22:01:25    Titel:

Hallo alle zusammen,

hab mich ebenso für den mittleren Wetterdienst beworben und wurde zum Eignungstest in Berlin eingeladen. Hab heute das Schreiben bekommen, dass ich eine Runde weiter bin Smile

Am 15.04 ist dann der mündliche Teil ins Euskirchen.
Jemand ne Ahnung was sie einen dort alles fragen könnten?
FrankDrebbin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2010 - 13:05:48    Titel:

Hey ich war auch am 10.03.10 in Berlin beim Test. Bis jetzt noch keine Antwort. Das zieht sich ja hin. Rolling Eyes

@Revy: Und was fragen die denn beim mündlichen Test nun? Bestimmt gehen die nochmal auf den schriftlichen Teil ein, oder irre ich mich?
Revy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2010 - 18:41:39    Titel:

hauptsächlich Fragen um einen selbst. Also persönliche Fragen. Auf den Test sind sie nur kurz eingegangen.
Entschluss wird erst in ca. 1 1/2 monaten mitgeteilt
FrankDrebbin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2010 - 15:28:25    Titel:

Cool Danke für die Antwort.

Aber ich glaube die haben mich vergessen, weil ich habe immer noch keinen Bescheid. Confused

Ich werde mich mal da melden, was denn nun ist.

Kann ja nicht sein das man gar keine Antwort bekommt.

Ist ja immerhin die Bundeswehr und DWD, da erwartet man eine Antwort.

Wink
Corpse91
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2009
Beiträge: 69
Wohnort: Rothaargebirge

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2010 - 22:10:59    Titel:

hä? seit wann konnte man sich für den mittleren Wetterdienst bewerben?
Oder zählt das unter den Regierungsinspektoranwärter?
Zwischen dem Beamten im mittleren Wetterdienst und Regierungsinspektoranwärter ist doch ein Unterschied.
Revy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2010 - 22:47:06    Titel:

bei der bundeswehr konnte man sich beim mittleren wetterdienst bewerben Wink dort läuft es allerdings unter regierungssekretärin Wink

wurde mittlerweile angenommen Shocked Laughing Shocked
Corpse91
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2009
Beiträge: 69
Wohnort: Rothaargebirge

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2010 - 22:06:52    Titel:

und Regierungssekretärin ist dann auch der mittlere Dienst im Wetterdienst oder was? Das versteh ich nicht so ganz.
Werden denn jedes Jahr regelmäßig Beamte im mittl. Dienst eingestellt?
Revy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 04 Jun 2010 - 23:16:57    Titel:

obs beim wetterdienst genauso heißt weiss ich nicht, da kenn ich mich nicht aus.
Bei der Bundeswehr geht das nur nach Stellenaussschreiben, ansonsten kann man sich glaub ich dort nicht bewerben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Vermögen und Bau Baden-Württemberg / Deutscher Wetterdienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum