Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

0 Punkte bekommen ohne 0 Punkte Warnung?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> 0 Punkte bekommen ohne 0 Punkte Warnung?
 
Autor Nachricht
babyububu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2007 - 20:42:34    Titel:

soweit ich weiß muss man beio zu häufigem fehlen in eine mündliche leistungsüberprüfung!
kadirs
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10 Feb 2007 - 17:39:42    Titel:

sorry aber man ist doch wohl alt genug und wenn man fehlt dann fehlt man. die konsequenzen muss man selbst dafür tragen. nur versteh ich nicht wie man 0 punkte bekommt du hast im schnitt 4,5 geschrieben. mündlich 0. das wären nach meiner rechnung immer noch 2 punkte.
Viviane21
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 2206

BeitragVerfasst am: 10 Feb 2007 - 21:24:20    Titel:

hm, bei uns wird der ganze kur snicht anerkannt (also das halbjahr) wenn man mehr als die hälfte der zeit gefehlt hat - attest hin oder her.
Katha_esw
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.02.2007
Beiträge: 21
Wohnort: Eschwege

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2007 - 10:25:36    Titel:

also, bei uns an der schule ist es uch so, dass man ab einer fehlzeit von mind. 50% der unterrichtszeit 0 punkte im mündlichen bekommen kann. weiß allerings nit, ob dass dann automatisch für die halbjahrsnote zählt. abe rich meine, schon schön blöd, wenn man kein attest abgibt und dann so viel fehlt. ich mein, dann musst du mit sowas rechnen!
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2007 - 12:33:23    Titel:

50%?

Bei uns wurde einem damals ab einer Fehlzeit von 25% der Kurs aberkannt und 0 Punkte vergeben. Und das galt sowohl mit als auch ohne Attest, die Begründung war, das man höheren Fehlzeiten nicht mehr gewährleisten kann, das der Stoff vermittelt wurde...
MarcusWM
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2007 - 13:08:13    Titel: Re: 0 Punkte bekommen ohne 0 Punkte Warnung?

Squall178 hat folgendes geschrieben:
Hi....komme aus niedersachsen, bin im 3 semester in der 13 klasse und habe folgendes problem:habe in bio extrem viel gefehlt, habe aber keine 0 punkte warnung bekommen...in meinen klausuren habe ich 3 und 6 geschrieben....kann mein lehrer mir jetzt 0 punkte im zeugnis geben???
Lass dir die Schulordnung im Sekretariat geben und schlag das nach. Wenn du keine Warnung bekommen hast und diese aber vor einer 0 Punkte-Bestrafung zwingend vorgeschrieben ist, dann sind 0 Punkte sicher nicht gerechtfertigt.

Zur Not besprech' das mit der Schülervertretung (falls ihr eine kompetente habt), dem Oberstufenleiter, Vertrauenslehrer, Kursleiter, etc. Am besten mit dem, mit dem du dich am besten verstehst.
tesssoro
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.01.2007
Beiträge: 279
Wohnort: Jever

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2007 - 18:25:02    Titel:

also bei uns in nNedersachsen ist es so, dass die Lehrer nach 30% Fehlzeit sagen können, dass sie deine Leistungen nicht richtig beurteilen können...

Se müssen dir aber ggf. früh genug eine schriftliche Warung zukommen lassen. Früh genug heisst, wenn du 30% gefehlt hast und noch eine Cance hast oft genug da zu sein um das wieder auszugleichen..

Ws genau passiert wenn du keine Warnung bekommen hast weiss ich nicht.. aber du hast die Mglichkeit (wenn der lehrer auf null Punkte besteht) zu deinem Oberstufenkoordinator zu gehen. Dem schilderst du den sachverhalt und dass legst du schriftlich Klage ein. Dann muss der Lehrer ebenfalls schriftlich darlegen wie er zu der note gekommen ist.
In den meisten fällen ist es dann so, dass er darauf keinen Bock hat und dir so einen Punkt gibt... das war bei mir in Mathe so... ich hab mich dann im nächsten halbjahr auf neun punkte gesteigert...

sowas kannst du aber nur einmal beim selben Lehrer machen... Smile

viel Glück
Tessi
Jonsy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2007
Beiträge: 3098

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2007 - 20:00:25    Titel:

Ich kann dir sagen, dass eine Verwarnung nicht zwingend notwenig ist.
Ich hatte damals fuer Sport keinen Ersatzkurs und hatte eine Anwesenheit von 40% (^^), 66% sind erforderlich um eine Note zu bekommen...
Versuch, irgendeinen Deal mit deinem Biolehrer einzugehen wenn es nicht anders geht... Mein Lehrer und ich haben uns damals so geeinigt, dass er mir ueberall 0 Punkte gibt, ausser bei den Noten, bei denen ich Anwesend war... Naja, ich war bei der Klausur da (14Pkt) und beim Rest nicht, dann gabs 6 Punkte im Zeugnis aber ich musste das Jahr nicht wiederholen...
Wuensche dir viel Glueck.
sliderbp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 1488

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2007 - 23:21:00    Titel:

Ich muss hier bestimmten Vorredner zustimmen...wer vorsätzlich schwänzt, und zwar soviel das es ein 0er-Kurs werden wird, der hats nicht anders verdient...fertig.
addy
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2007 - 09:39:58    Titel: re

ich finds immer amüsant, wie sich die Leute hier als moralische Richter
aufführen. Meint ihr, dass das ihn auch nur im geringesten interessiert?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> 0 Punkte bekommen ohne 0 Punkte Warnung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum