Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wichtig!......Deutsch>Spanisch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Wichtig!......Deutsch>Spanisch
 
Autor Nachricht
Franzfrust
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2007 - 17:09:56    Titel: Wichtig!......Deutsch>Spanisch

hallo.......ich hab hier ein Text der unbedingt übersetzt werden muss........is echt wichtig und ich DANKE euch sehr wenn ihr das machen würdet..........vielen lieben DANK im vorraus....

In dieser Stunde beschäftigen wir uns mit dem Attentat am 11. März in Madrid.

Der 11. März 2004 war eigentlich ein ganz normaler Tag, daher fuhren auch viele Menschen zur Arbeit und benutzten dafür die öffentlichen Verkehrsmittel. Das Attentat fand in dem Hauptbahnhof Atocha statt, der das Drehkreuz für viele Regionalzüge, ist. Das Ziel der islamitischen Terroristen waren die Züge, die die Strecke Alcalà de Henares - Atocha, die die Arbeitsviertel im Südosten der Stadt mit dem Zentrum verbindet. Da Rushhour war, wurde diese Strecke sehr stark befahren. Sieben der zehn Bomben detonierten in und um den Bahnhof, zwei Bomben explodierten im Zug 21435, als er sich grade bei der Station El Pozo del Tio Raimundo befand und eine weitere Bombe explodierte im Zug 21713, als er die Station Santa Eugenia erreichte.

Dieses schwere Attentat verletzte 2051 Menschen und forderte 191 Menschenleben, darunter auch das Leben eines Kleinkindes .

Ablauf:

Die Attentäter hatten geplant 13 Bomben zu zünden, die sie in verschiedenen Zügen und im, sowie um den Bahnhof Atocha platzierten. Planmäßig sollten zehn der Bomben zwischen 7.37 Uhr und 7.42 Uhr explodieren und die restlichen drei sollten die ankommenden Helfer verletzen und töten.

Die ersten drei Bomben explodierten in einem Zug der sich direkt im Bahnhof befand.
Die erste Bombe detonierte um 7.37 Uhr. Die zweite und dritte Bombe explodierte unmittelbar danach um 7.38 Uhr. Zur selben Zeit explodierten die Zug 21435 und 21713, die sich in der Station El Pozo del Tio Raimundo und Santa Eugenia. Diese beiden Station waren Haupteinstiegspunkte in Arbeitervierteln.
Eine Minute später, um 7.39 Uhr explodierten 4 weitere Bomben im Zug 17305. Dieser Zug hätte planmäßig sich im Bahnhof befinden müssen. Jedoch durch eine Verspätung explodierte der Zug ca 500 Meter vor dem Bahnhof. Nach diesem Anschlag herrschte eine ungeheure Panik und die Rettungskräfte trafen schon nach wenigen Minuten ein. Da die Verletztenzahl so groß war musste ein Feldlazarett auf dem Sportplatz Daoiz y Velarde errichtet werden.

Die drei anderen Bomben konnten gefunden und kontrolliert gesprengt werden. Eine Bombe befand sich in einem weißen Lieferwagen, eine andere in einem Rucksack der sich in einer Polizeistation gefunden wurde und die Dritte befand sich im Bahnhof und hatte die Kraft ihn ganz zu zerstören.


Punkt 8.00 startet die Operation Jaula, die den Verkehr in der Stadt lahm legte.

Aber was zu erwähnen ist ,dass 3 Tage später Parlamentswahlen anstanden und dass in der Stadt schon verschärfte Sicherheitsmaßnahmen herrschten.
Odysseus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2007 - 19:27:51    Titel:

Sorry, aber Du hast es ja nicht mal versucht Confused . So ganz ohne Eigenarbeit wird das kaum jemand übernehmen.

Siehe auch wichtiger Hinweis der Moderatoren zum Thema Hausaufgaben:
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/100791,0.html
shu
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 789
Wohnort: Bordeaux

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2007 - 17:01:23    Titel:

versuch es selber und wir korrigieren es dir Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Wichtig!......Deutsch>Spanisch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum