Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Problem bei Mathe Aufgabe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Problem bei Mathe Aufgabe?
 
Autor Nachricht
neo2oo1
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Dez 2004 - 17:13:03    Titel: Problem bei Mathe Aufgabe?

tach auch,
ich muss eine belegarbeit über alternative nullstellenberechnung schreiben und dazu ist eine zusatzaufgabe, die wie folgt heißt:
"Eine Kugel mit dem Radius von 5cm ist ein Zylinder einbeschrieben, dessen Inhalt halb so groß wie der der Kugel ist. Welche Abmessungen kann der Zylinder haben (auf hunderstel genau)?"

ich habe schon einen lösungansatz. man rechnet das volumen vom zylinder aus, über die kugel und die hälfte halt. dann setzt man dieses volumen in die gleichnung, für die berechnung des volumen für den zylinder ein und diese gleichnung stellt man dann nach r um, so das steht

r=wurzel aus (83,333:h)

und nun könnte man ja ein h einsetzten und das r ausrechnen und dann gucken ob der zylinder in die kugel passt, aber mit diesem lösungweg habe ich nichts angewendet was zum thema passt und das würde ich eigentlich gerne. ich würde mich über andere löungen freuen, danke schon mal.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Problem bei Mathe Aufgabe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum