Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Jura in Berlin studieren durch § 11 BerlHG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jura in Berlin studieren durch § 11 BerlHG
 
Autor Nachricht
koenigludwig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.01.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2007 - 18:13:20    Titel: Jura in Berlin studieren durch § 11 BerlHG

Hallo liebe Leute, ich möchte sehr gerne Jura in Berlin (an der FU oder HU) studieren.

Ich habe vom § 11 BerlHG gehört, wodurch Interessierte, mit einem Realschulabschluss (ich habe einen allg. Fachhochschulabschluss in Abendform am OSZ Banken und Versicherungen - im FB Verwaltung erworben) , einer für das beabsichtigte Studium geeigneten Berufsausbildung (in meinem Fall : der Beruf des Polizeibeamten - Mittlerer Dienst) sowie einer mindestens vierjährigen Berufserfahrung, die Möglichkeit hätten, an Hochschulen zum Studium vorläufig immatrikuliert zu werden.

Kann mir jemand das bestätigen, oder kennt ihr sogar jemanden, dem somit die Mglkt. zum studieren gegeben wurde.

Ich stell mir das nämlich nicht so einfach vor !

Besten Dank für die Beantwortung meiner Frage.

Lieben Gruß
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Jura in Berlin studieren durch § 11 BerlHG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum