Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BGB
 
Autor Nachricht
kial
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2007 - 23:54:06    Titel: BGB

Hallo.
Ich hab da malne frage:

Gibt es “Rechtsquellen” jenseits des geschriebenen Rechts?
Nennen Sie die maßgeblichen Rechtsquellen des Bürgerlichen Rechts!

Danke.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2007 - 01:23:20    Titel:

Ja, natürlich. Selbst in einer so ausdifferenzierten Rechtsordnung wie der der Bundesrepublik braucht es Quellen jenseits des geschriebenen Rechts. Für das BGB sind das natürlich einerseits das Richterrecht (das Schließen von "Lücken" im Gesetzestext durch die Richter, z.B. durch Analogien) und andererseits in immer stärkerem Maße das Europarecht (auch "schon eingearbeitetes" Sekundärrecht - z.B. die Verbraucherschutzrichtlinie - wird immer wieder herangezogen, um Vorschriften bspw. (neu) auszulegen).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum