Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Testament...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Testament...
 
Autor Nachricht
stechus kaktus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 323

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2007 - 02:34:29    Titel: Testament...

Ist es möglich ein Testament so aufzusetzen, dass der Begünstigte x alles erhält, aber falls x dann verstirbt dieses Geld oder was auch immer von mir minus was er schon verbrauchte natürlich, quasi zurückfällt und an y übertragen wird?
Mir geht es z.B. darum dass ich die Erbberechtigten von x nicht mag, x aber sehr wohl und es daher gerne x gebe, aber nicht den Erbberechtigten von x.

Geht das? Wenn ja, wie?
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2007 - 15:31:08    Titel:

Nach der Darstellung entspricht das in etwa der Konstruktion von Vor- und Nacherbschaft. Der Nachlaß fällt bei der Vorerbschaft / Nacherbschaft zuerst einem Vorerben und danach dem Nacherben zu; der Erblasser bestimmt also quasi zwei Erben hintereinander. Das kann aber in erbschaftssteuerrechtlicher Hinsicht ungünstig sein.
Mehr hier:
http://www.internetratgeber-recht.de/Erbrecht/frameset.htm?http://www.internetratgeber-recht.de/Erbrecht/Vor-%20und%20Nacherbschaft/vun.htm
http://www.ratgeberrecht.de/fragen/rfindex20023.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Testament...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum