Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gewährleistungseinbehalt beim Werkvertrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gewährleistungseinbehalt beim Werkvertrag
 
Autor Nachricht
cojo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.09.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2007 - 13:31:17    Titel: Gewährleistungseinbehalt beim Werkvertrag

Weiß jemand, ob es im Werkvertragsrecht auch eine Möglichkeit des Gewährleistungseinbehalts gibt? Ohne, dass man dabei auf die VOB/B zurückgreift. Also, dass der Bauherr sich für eine bestimmte Zeit 5% der Vergütung einbehalten darf, für den Fall, dass an dem Bauwerk Mängel sind.

Hab bis jetzt nur Entscheidungen gefunden, in denen das aus d. VOB/B kam, aber nicht aus einem normalen BGB-Werkvertrag.

Hoffe, es kann mir jemand helfen.
josef2
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2007 - 22:17:33    Titel:

Hi, ist zwar herzlich wenig, aber schau mal im PAlandt § 641 Rn.9b. Ansonsten kann ich den VOB-Komm. HEiermann Riedl.... sehr empfehlen, bei der einschlägigen VOBB NOrm dürftest du auch VErweise ins BGB finden. Super Datenbank etc zum privaten Baurecht gibts auf ibr-online.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gewährleistungseinbehalt beim Werkvertrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum