Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Vorbereitung für Lehramtsstudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Welche Vorbereitung für Lehramtsstudium?
 
Autor Nachricht
ABC_Heckenschüzte
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2006
Beiträge: 819

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2007 - 10:48:16    Titel: Welche Vorbereitung für Lehramtsstudium?

Hi Leute, ich weiß nicht ob meine Frage in dieses Forum passt aber ich versuchs mal. Wie ihr wisst, möchte ich im Wintersemester 2007 Lehramt Biologie und Geschichte studieren. Ich möchte mich möglichst gut darauf vorbereiten und momentan hätte ich genügend Freizeit dafür. Für Biologie werde ich viel Chemie brauchen, das hab ich aber vor Beginn der Sek II abgewählt, d.h. mein Chemiewissen ist nur noch rudimentär vorhanden. Andererseits brauche ich für Geschichte das Latinum, was ich wohl parallel zum Studium nachholen muss. Für einen VHS Kurs hab ich mich bereits angemeldet, weiß aber nicht ob er zustande kommt. Meine Frage lautet: Sollte ich eher Chemie oder eher Latein büffeln, um mich optimal aufs Studium vorzubereiten. Danke für eure Tipps!

Ups, das sollte eigentlich ins Forum "Studium allgemein"... naja bleibts halt hier oder ein Mod. verschiebt es.....


Zuletzt bearbeitet von ABC_Heckenschüzte am 01 Feb 2007 - 11:05:01, insgesamt einmal bearbeitet
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2007 - 10:54:03    Titel:

Am sinnvollsten wäre es, wenn du die Zeit in die Verbesserung deiner Lern-Effizienz investierst. Lerne wie man lernt. Das können nämlich die wenigsten, wenn sie am Anfang des Studiums sind.

Beste Grüße
coffeinjunky
lianetta
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 787

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2007 - 15:29:37    Titel:

ich würde eher Latein lernen...
Das was du für Bio an Chemie brauchst, wird dir in dem Studium schon beigebracht...aber für LAtein bist du allein verantwortlich...
abi007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2007 - 09:54:25    Titel:

Also ich würde an deiner Stelle auch Latein lernen - ich habe von vielen Leuten gehört, dass es verdammt hart sein soll, das Latinum neben dem Studium nachzuholen. Bei vielen ist daran sogar das Studium gescheitert. Also, ich will dir keine Angst machen, aber Latein schonmal vorzuarbeiten wäre echt sinnvoll. Kann man Latein an deiner Schule wählen? Wenn ja, dann hast du sicher die Möglichkeit dir ein Buch des 1. Lernjahres auszuleihen...da ist der Einstieg dann doch etwas "sanfter" als bei einem Nachlernkurs! Und für irgendwelche Probleme mit Latein empfehle ich dir www.latein24.de

lg, abi
ABC_Heckenschüzte
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2006
Beiträge: 819

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2007 - 09:58:17    Titel:

ich danke euch für die ratschläge und ich denke, dass ich sie befolgen und latein büffeln werde. an meiner schule gabs leider kein latein aber ich hab mir schon schulbuchlektüre organisiert. ich hab nur angst mir grammatik falsch einzuprägen, wenn ich alleine lerne und diesen fehler dann nur schwer wieder korrigieren kann. vielleicht lerne ich fürs erste nur vokabeln und die grammatik mach ich dann im vhs kurs unter anleitung.

ps: danke für den link!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Welche Vorbereitung für Lehramtsstudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum