Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Druck in der Tiefe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Druck in der Tiefe
 
Autor Nachricht
rescue
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 30.12.2006
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 20:41:23    Titel: Druck in der Tiefe

In einem See steige von einem Fisch in 20 m Tiefe eine Luftblase mit dem Volu-men 2 mm3 auf. Bestimmen Sie das Volumen der Luftblase, während sie die Ober-fläche des Sees erreicht. Nehmen Sie an, dass die Temperatur der Luftblase von 5°C auf 20°C zunimmt.

Mir ist der Lösungsweg schon klar nur, rechne ich mit 3 bar in 20m Tiefe oder nur mit den 2 bar durch den hydrostatischen Druck?
LucyDiamond
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.01.2006
Beiträge: 2022

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 20:44:09    Titel:

In 20m Tiefe herrschen insgesamt 3 bar.
rescue
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 30.12.2006
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2007 - 20:45:29    Titel:

Gut, es reicht also nicht aus nur mit einem delta P zu rechen....
Der hydrostatische Druck kommt noch dazu!

Danke!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Druck in der Tiefe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum