Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ÖR IV Hausarbeit Baurecht - Prof.Hermes-
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> ÖR IV Hausarbeit Baurecht - Prof.Hermes-
 
Autor Nachricht
Prokura
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 30 März 2007 - 16:59:40    Titel:

ach du liebe zeit, wie kommt man darauf? da hätte ich ja noch lange suchen können...
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 30 März 2007 - 17:37:29    Titel:

Prokura hat folgendes geschrieben:
ach du liebe zeit, wie kommt man darauf? da hätte ich ja noch lange suchen können...


per Zufall in google gefunden Wink
markusn.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 30 März 2007 - 23:03:19    Titel:

An die, die das Landesrecht weglassen: Holt ihr das Vorverfahren nach? Es inzident zu prüfen macht auch keinen Sinn, oder???
streaker
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.07.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 31 März 2007 - 01:06:29    Titel:

was soll bei bei §29 BauGB problematisiert werden ?
Die Absicht des Bauherren H eine Tankstelle in fraglichem Wohngebiet zu errichten, ist zweifelsohne ein Vorhaben i.S.v. §29 BauGB !
Mr.Boom
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 31 März 2007 - 16:01:46    Titel:

das mit dem vorverfahren ist irgendwie komisch. eigentlich müsste man reinschreiben, dass es bis zum Urteil nachgeholt werden müpsste. ich glaube aber irgendwo gelesen zu haben, dass die Gemeinde verpflichtet ist im falle eine ersetzung des einvernehmens direkt eine anfechtungsklage zu erheben und nicht das vorverfahren abzuwarten. das kann man bestimmt irgendwie herleiten. von wegen effektiver rechtsschutz und sowas??????
Prokura
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 10:09:46    Titel:

Wie habt ihr eigentlich die materielle Rechtmäßigkeit aufgebaut?
markusn.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 12:22:42    Titel:

Also ich habe es gerade anders gelesen.
Widerspruch gegen das Ersetzen und Klage gegen die Baugenehmigung.
huiiibuh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.04.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 17:28:00    Titel:

Wo baut ihr denn den 44 a ein? Ist ja eine eigene Zulässigkeitsvs. und ich hab gelesen , dass man ihn nicht unter das allgemeine Rechtsschutzbedürfnis fallen lässt! Welcher Meinung schließt ihr euch da an? Kommt er zur Anwendung oder nicht?
Shortmansi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 21:48:35    Titel: § 44a

Hab ihn auch als extra Prüfungspunkt in der Zulässigkeit eingebaut und hab ihn auch zur Anwendung kommen lassen.
Prokura
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2007 - 09:22:38    Titel:

ich hab ihn auch als extra Prüfungspunkt in die Zulässigkeit eingebaut.

@shortmansi: wenn du ihn zur Anwendung hast kommen lassen, dann fliegst du ja aus der Zulässigkeit raus... hast du dann quasi mit einem Hilfsgutachten weiter gemacht? Das hatte ich nämlich auch schon mal überlegt. Wo hast du eigentlich Literatur zur Gegenmeinung gefunden (ich finde ständig nur das, was im Kommentar steht...)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> ÖR IV Hausarbeit Baurecht - Prof.Hermes-
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter
Seite 9 von 22

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum