Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verträge
 
Autor Nachricht
ziviman
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2007 - 00:27:08    Titel: Verträge

Hier mal ein Sachverhalt:

<SV gelöscht. Pandur>

Die Anspruchsgrundlagen sind wohl ziemlich sicher

für Frage 1 § 359 I S.1 BGB

für Frage 2 358 IV 357 I 346 I S. 1 100 BGB.

Schließlich handelt es sich einmal um einen ganz normalen Kaufvertrag zwischen P und H sowie um einen Verbraucherkreditvertrag (die beide durch § 358 IV einen verbundenen Vetrag darstellen)

Aber weiß jemand, wie man an den Fall genauer rangehen könnte?
Besonders auf die Frage, ob sich der H das Gutachten bzw. den Mangel zurechnen lassen muss.
Wo und wie prüft man das denn rein? Ist das bei den Fragestellungen überhaupt gefragt? Wenn ja, wo und wie??
ziviman
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2007 - 15:05:45    Titel:

Weiß da wirklich niemand Rat?? Schade...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum