Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Leihe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Leihe
 
Autor Nachricht
easy1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2007 - 09:52:19    Titel: Leihe

Hallo, hoffe es kann jemand helfen.
A leiht Fahrrad an B. B verkauft dieses an C.
C tritt wegen Mangel zurück und übereignet das Fahrrard an B.
B ist nun laut H.M. Eigentümer der Sache geworden.
Als A von B Rückgabe des Fahrrads fordert, sagt B, dass dieses nun in seinem Eigentum stehe.
Danach fordert A das Fahrrad,hilfsweise das Eigentum, mittels Klage beim zuständigen Amtsgericht.
Welche Ansprüche hat A überhaupt um den Besitz oder das Eigentum zurückzuerlangen????
Dachte schon aus dem Leihvertrag, den Besitz, aber A ist ja nicht mehr Eigentümer.
Hoffe jemand weiß was.
LG
Peter Pan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 127
Wohnort: Kolonia

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2007 - 13:00:39    Titel:

Klassiker im Sachenrecht. Habe da im längst verstaubten Ecken meines Gehirns noch die Erinnerung, dass eigentlich B Eigentümer nun geworden ist. Allerdings wird die Problematik durch §242 wieder korrigiert, so dass A Eigentümer des Fahrrads bleibt und somit Herausgabe nach §985 verlangen kann.
easy1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2007 - 20:53:11    Titel:

Danke für die Antwort, kannst du mir vielleicht sagen, wo ich dazu was nachlesen kann? Sad
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2007 - 21:30:15    Titel:

easy1983 hat folgendes geschrieben:
Danke für die Antwort, kannst du mir vielleicht sagen, wo ich dazu was nachlesen kann? Sad


Palandt/Bassenge, § 932 Rn. 17; Hk-BGB/Eckert, § 932 Rn. 2; Kropholler, § 932 Rn. 4; Baur/Stürner, § 52 IV 2; Lopau, JuS 1971, 233; Tiedtke, JURA 1983, 473.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Leihe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum