Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Quadratischfunktionen wer kann mir sagen ob das richtig ist?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Quadratischfunktionen wer kann mir sagen ob das richtig ist?
 
Autor Nachricht
dortmunderin2605
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 17:31:35    Titel: Quadratischfunktionen wer kann mir sagen ob das richtig ist?

Hallo ich weiss nicht ob diese Aufgaben hier richtig sind könnt ihr mir weiterhelfen=??


Die Aufgabe lautet:
Ein quadratisches Grundstück hat einen Flächeninhalt von 342,5 m².Wie lang sind seine Seiten:

Ich habe es so gelöst :

4x²=342,25²
4x²=117132,0625 I:4
x²=29283,76 IWurzel ziehn
x=171,12

Antwort:die seiten sind 171,12 cm lang!

Kann dass so stimmen?

Question Question Question
Die nächste Aufgabe lautet:Ein 45,6 ² große Terasse wird mit quadratischen Steinplatten so belegt, dass keine Fugen entstehn.285 Platten werden verarbeitet.Berechne die Seitenlänge einer Platte.

Ich habe es so gelöst:

4x2+45,6=285 I-45,6
4x²=239,4 I:4
x²=59,85 I Wurzel ziehen
x=7,74

Die länge einer Platte beträgt 7,74 cm.

Ist das so richtig: Question Question Question
bwl-studdi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 14
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 17:56:54    Titel:

Hi.

also ich würde sagen das du dich ein wenig mit der Formel für die
Flächenberechnung vertan hast.

Die Fläche eines Grundstücks wird ja mit L*B berechnet....

Und da du von einem Quadratischen Grundstück ausgehst kannst du
sagen das es L bzw. B doppelt gibt. Also L^2 bzw. B^2.

Die Formel würde also lauten L*L=F => L^2=F
Nun setzt du die Werte ein und ziehst dann einfach die Wurzel aus F.


Grüsse Alexander
dortmunderin2605
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 18:06:54    Titel:

Álso die erste aufgabe stimmt dann oder wie??


dann muss die 2 doch so lauten oder?

4x²+45,6²=285²
4x2+207936=81225 I-207936
4x²=19786,41 I Wurzel ziehn
x=140,66

Die Seitenlänge einer Platte beträgt 140,66 cm.
bwl-studdi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 14
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 18:18:17    Titel:

nee nicht wirklich!

Um eine quadratische Fläche zu berechnen benötigst
du nur die Angabe einer Seitenlänge.
Daraus ergiebt sich die Formel x*x = (F)läche
=> x^2=F

Für F setzt du also 342,5 ein!
=> x^2=342,5m^2
ergibt nach meinem Taschi 18,50675552 m

Ich weiss gar nicht was du mit der 4 meinst in deiner Formel????
Du brauchst bei der Berechnung von Rechtecken nur 2 Seiten....
Und bei einem Quadrat sind ja alle Seiten gleich lang. Also
brauchst du nur eine Seite!!
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 18:19:52    Titel:

Teil 2:

Wenn die Terrasse 45,6 m² groß ist und aus 285 quadratischen Platten besteht, dann hat eine Platte eine Fläche von

F = 45,6 m² / 285

Und nachdem Du die Fläche F einer Platte hast kannst Du analog zu oben auch die Seitenlänge berechnen:

X = Wurzel(F)


Gruß
Andromeda
dortmunderin2605
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 18:40:09    Titel:

Also die erste geht dann so oder??

x²=342,5 Iwurzel ziehn
x=18,51


Die Seiten sind 18,51 cm lang



die 2:

F=45:285=016

x²=0,16 Iwurzel ziehn

x=0.4


Die länge einer Platte beträgt 0,4 cm
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 18:52:04    Titel:

Teil 1:

dortmunderin2605 hat folgendes geschrieben:
Also die erste geht dann so oder??
x²=342,5 Iwurzel ziehn
x=18,51


Kleiner Tippfehler, statt 342,5 muss es heißen 342,25
dann kommt auch eine glatte Zahl heraus, nämlich 18,5

Teil 2: Ok

Gruß
Andromeda
dortmunderin2605
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2004 - 19:02:10    Titel:

okay danke sehr für die hilfe



Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Quadratischfunktionen wer kann mir sagen ob das richtig ist?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum