Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bauzeichner Abschlussprüfung 2007
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Bauzeichner Abschlussprüfung 2007
 
Autor Nachricht
Goldhamster87w
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2007 - 16:07:09    Titel:

Hi,

wie ich oben schon mal geschrieben hab, fand ich die Prüfung auch der Hammer. Hab heute in der Schule mit unseren Lehrern gesprochen und die meinten auch, das sowas nicht sein kann. Außerdem meinten die, das es nicht sein kann, dass die Lehrer nicht die Lösungen am gleichen Tag bekommen. So müssen selbst die Lehrer dann erst mal überlegen, worum es überhaupt geht. Landespflege... mit dem Flachdach und der Extensiven Begrünung, das war echt ätzend. Wir haben sowas auch nie in der Schule gemacht. Ich find aber auch, es gibt zuwenig Fachbücher für die Tiefbauer. Ich hab z. B. kein Fachbuch wo Landesplege drin steht. In die Ver- und Entsorgung hätten die ruhig wieder einen Schacht rein machen können, den man dann beschriften sollte. Das wären wenigstens etwas pluspunkte gewesen.

Naja, bald die praktische Prüfung und dann haben wirs geschafft. Ich geh mal davon aus, dass ich die Prüfung bestanden habe.

Was aber echt nicht in Ordnung ist, dass ist, dass sich die IHK sich wirklich nicht an den Schulstoff oder an die Lernfelder hält. Außerdem fragen die Sachen ab, die ein Bauzeichner nie berechnen oder entscheiden muss. Sowas muss ja auch nicht sein.

Gruß Miriam
wudi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2007 - 16:46:42    Titel:

die prüfung von den bauzeichnern ist allgemein der letzt rotz! seien wir mal ehrlich... was soll ein bauzeichner machen?!? zeichnen...

na klar ist es gut zu wissen was er da zeichnet usw... aber das wir (im tiefbau) alles berechnen müssen können... was die ingenieure machen ist einfach nur unter aller sau!!! ich hab am dienstag sooo gekotzt... und bei den gebundenen nur noch geratet!!! dieser tiefbaulehrer von kaiserslautern hat voll einen an der waffel... nur weils dort klassen gibt die das alles durchnehmen... und im 3. lehrjahr nur noch für die prüfung lernen... kanns echt nicht sein!!! wir hier in mainz haben nur so provosorischen tiefbau unterricht gemacht... Confused das kotzt halt nur an... ich hoff einfach das ich vll in s mündliche komme und mich dann so noch rauspauken kann... aber ich glaube ich muss im winter nochmal ran...

echt so nen wixx... und nach der ausbildung findet man mit dem job keine arbeitsstelle... und verdient vll 1300€... tolle zukunft! das suuuper deutsche ausbildungssystem! Sad Neutral
Win-ch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2007 - 19:29:10    Titel:

@Proserpinee:
Das Durcharbeiten alter Prüfungen bringt sehr viel! Da man so nochmal sehr an die Fachbücher gebunden arbeitet und sich alles aus den vergangenen Jahren wieder auffrischt.

Ich habe es genauso gemacht und ich fühlte mich absolut fit dadurch. In den Büchern wurde mir durch dieses Lernen nichts ausgelassen.

Dennoch kamen diesmal überwiegend Dinge dran, die niemals in unseren Büchern standen.
Es haben sich auch immer wieder Fragen in den Prüfungen wiederholt, aber diesmal hat sich wirklich nur eine Ankreuzfrage im Bereich Ver-und Entsorgung wiederholt.
Ich finde auch, dass es von Jahr zu Jahr schwerer wird und das bestätigt auch jeder. Jede neue Prüfung dachte ich:"Nun haben sie aber endlich alles durch an Stoff." Aber jede Prüfung kamen wieder neue Dinge dran.
Darauf kann man sich einfach nicht vorbereiten...

Hat jemand diese Berechnung mit dem Maulprofil der Leitung rausbekommen? Ich habe sie mir abgeschrieben und werde sie erstmal mit meinem Lehrer durchgehen. Kann mir nicht vorstellen, dass ich so blöd bin und das nicht rauskriege ohne die richtigen Angaben...
wudi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2007 - 00:17:53    Titel:

Win-ch hat folgendes geschrieben:
@Proserpinee:


Hat jemand diese Berechnung mit dem Maulprofil der Leitung rausbekommen? Ich habe sie mir abgeschrieben und werde sie erstmal mit meinem Lehrer durchgehen. Kann mir nicht vorstellen, dass ich so blöd bin und das nicht rauskriege ohne die richtigen Angaben...


jaa die war heftig... hatte eigtl querschnittsberechnungen gelernt... aber DIE war der hammer... habs nicht ganz gepackt... ka wies ging... naja... jetzt ist es auch zu spät! Sad

aber unser lehrer wird auch noch was zu hören kriegen von mir...
wudi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 18:48:47    Titel:

81% Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked

geil Sad ich hab noch keine ergebnisse... morgen haben wir das 1. mal wieder schule nach der prüfung... mal sehen was unser lehrer sagt...


naja... da ich ej durchgefallen bin sowie ich das mal behaupte Crying or Very sad
-bauzeichnerin-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.05.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:12:56    Titel:

tachchen....
yuhuu haben heute auch unsere Ergebnisse bekommen Very Happy ...ich hab den ersten Teil schon mal BESTANDEN 85%...wie geiiilll, hätt ich ja gar net mit gerechnet...jetzt kann ja eigentlich nicht mehr viel schief gehen.... Laughing

ist das denn wirklich so das sich die praktische auf das projekt der theoretischen bezieht? bin mir da nämlich net so sicher,
Bau-Stift
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.07.2005
Beiträge: 13
Wohnort: nähe München

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:22:59    Titel:

Welche Fachrichtung hast du denn, -bauzeichnerin?

Ich kann mir auch nicht so recht vorstellen das sich das praktische auf das das theorie Projekt bezieht, 1. weil das Projekt in Architektur schon mal dran
war, und zwar im Sommer 06 in Baueingabe. Und 2. haben wir uns die Projekt unterlagen mit nehmen dürfen.
-bauzeichnerin-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.05.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2007 - 19:09:53    Titel:

hab fachrichtung architektur...mhmm na ja dann denk ich ma wird des auch wohl net mehr drankommen,
haben denn schon irgendwelche lehrer ein paar tips gegeben?
Baja86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 5
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2007 - 18:25:10    Titel: scheiß ORGA!

Das ist doch auch übermäßig peinlich für die IHK oder nich...bekannt geben auf der HP tun ses auch nich, das sie vielleicht Probleme habe oder sonst...echt!!!! Mad

Hat er denn den Brief nach Hause bekommen oder wie schauts aus, ich würde halt auch gern wissen ob ich den Brief zuerst in der Hand hab oder mein Chef? Ich bin morgen nicht im Büro,weißt ich würde es gerne als erstes wissen weil es ja auch meine Ergebnisse sind...

Meine Kollegin die letztes Jahr die Prüfung gemacht hat ,hat keine Ergebnisse vor dem Fachgespräch bekommen, ihr wurde damals auch gesagt wenn ihr eine Woche für der Praktischen nichts hört dann könnt ihr davon aus gehen das ihr durch seit, was wäre das denn auch für eine Organisation, wirst z.B. 13.06. zur mündlichen eingeladen und bekommst den Brief am 12.06. das ist´doch wohl beknakt... die müssen uns doch Zeit zum Vorbereiten geben...

Bist Du Tiefbau oder auch Hochbauer???

das ist soooo schlimm...maaaaan.... Evil or Very Mad
wudi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2007 - 19:26:48    Titel:

nee ich bin tiefbauer...

also das problem ist halt... unser klassenlehrer wusste denke ich mal die ergebnisse schon (hatte treffen mit ihk letzten montag)... aber am mittwoch hatte er den ganzen scheiß tag zeit mit jeden zu reden... was er natürlich nicht getan hat -.-

nee also die briefe kommen wohl zu einem nur nachhause... von wegen betrieb hab ich ka... mein betrieb hat seit über 1 jahr insolvenzverschleppung gemacht und kurz vor der prüfung wurde er nun dicht gemacht... = mir fehlen ca. 7 gehälter, toll ne?! Rolling Eyes

aber naja... ihk ist & bleibt scheiße... uns hilft ej keiner und wir sind jeden egal... hauptsache es gibt keine jugendlichen arbeitslosen -.-

das geilste zitat von meiner chefin: "auszubildene sind nun mal die billigstens arbeitskräfte" naa dankeschön für so eine strahlende zukunft...

axoo und ich denke mal das ich auf jeden fall ins mündliche muss... bei der schlechten vorbereitung von der schule, keinerlei unterstützung vom betrieb... und dann noch mein fast schon depressives leben durch insolvenz usw... soll dabei vll eine gute prüfung rauskommen - sicher nicht... ich bin so froh wenn der scheiß vorbei ist... Sad
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Bauzeichner Abschlussprüfung 2007
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 3 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum