Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Enzyme in der Medizin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Enzyme in der Medizin
 
Autor Nachricht
sinus154
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 27 Feb 2007 - 17:42:34    Titel: Enzyme in der Medizin

Guten Tag,

ich habe mich neulich mit dem Thema Enzyme und ihrer Verwendung in der Medizin beschäftigt.

Anschließend ergab sich mir die Frage, wie das Enzym, nachdem es im Magen bzw. im Darm in die Blutbahn resorbiert wurde nun seine Wirkung entfalten kann, da es ja vorher in seine Einzelteile (sprich in die Aminosäureketten) zerlegt wurde und nicht mehr im Ursprungszustand vorhanden ist.
Was muss geschehen, damit dies wieder möglich ist? Wie läuft dieser Vorgang ab?
wutz_06
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.04.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2009 - 16:55:21    Titel:

Also im Magen werden die Enzyme durch die Magensäure in ihre Bestandteile zerlegt, die sind dann nicht mehr zu gebrauchen, so z.B. auch Enzyme die wir durch Früchte wie Papaya oder Ananas aufnehmen.

In der Medizin werden die Enzyme, durch eine spezielle Schutzschicht vor der Magensäure geschützt, damit sie dann gezielt wirken können.

mfg WuTz
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Enzyme in der Medizin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum