Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Möglichkeiten habe ich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Welche Möglichkeiten habe ich?
 
Autor Nachricht
Jenko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2007 - 07:21:02    Titel: Welche Möglichkeiten habe ich?

Halli Hallo.

Ich bin nun 18 Jahre alt und versuche vergeblich, Beruflich einzusteigen.
Ich strebe ein Kunststudium an, besitze einen eher durch privaten Problemen bedingten mäßigen Mittlere Reife abschluss.(3-3,5 ca.)

Kunst FH oder für Gestaltung habe ich bisher nicht gefunden.
NUn, dann habe ich noch die Option allgemeines Abi zu machen. 3 Jahre lang.
Nur wie sieht es tatsächlich aus?
Kann ich einfach so an einem gewöhnlichen Gymnasium meiner Stadt auftauchen ( am besten auf dem Gymnasium, von dme ich damals auch wegen priv. Problemen abging .. O.o ) .. und dort anheuern?
Oder muss ich einen bestimmten Notendurchschnitt erfüllen, mir eine Empfehlung von meiner alten Schule besorgen?
Andersweitig wurd emir geflüstert, das man auch sein normales Abi an der Berufsschule nachhlen kann. Mein Jugendscout hat mir aber nur 2 Zweige von der örtlichen Schule angeboten: FH Assistent Datenverarbeitung und Wirtschaftliches FH.

NUn, ich bin ehrlich gesagt verwirrt. Da mir das Arbeitsamt, Jugendamt und der Jugendscout ständig etwas anderes erzählen, hab ich langsam genug.
Ich suche Hilfe und bin auf dieses Forum gestoßen.
Tut mir einen Gefallen und klärt mich auf ...
Bundesland ist in diesme Falle RLP - Rheinlandpfalz.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Mfg Jenko
angorafrosch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 44
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2007 - 13:00:59    Titel:

hey,

abendschule oder fernabi fallen mir da spontan ein.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2007 - 13:07:46    Titel:

kolleg gibts auch noch obwohl di ebest. afnahmekriterien habe teilweise
DelphiMann
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 1217

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2007 - 14:05:06    Titel:

Hallo.

In Hamburg würdest Du behandelt:

Mit 18 Jahren könntest Du noch auf ein "normales" Gymnasium - was ich nicht machen würde. Wenn Du sagst, dass Du einen mittleren Bildungsabschluss hast bzw. am Gymnasium bekommen hast, dann spielt der Notend. keine Rolle. Es ist sogar so, dass wenn jemand, der am Gymnasium seinen mittleren Bildungsabschluss mit den Notend. 4,5 gemacht hat, trotzdem an einigen Schulen angenommen wird bzw, werden muss.
Das ist ziemlich unfair; aber so ist eben.

Ich empfehle Dir ein berufliches Gymnasium, wenn Du nicht mit "Kindern" lernen möchtest. Denke, bei Gleichgesinnten und Älteren lernst Du mehr.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Welche Möglichkeiten habe ich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum