Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Biologie und Geschichte auf Lehramt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Biologie und Geschichte auf Lehramt
 
Autor Nachricht
Ritterchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09 März 2007 - 21:22:02    Titel: Biologie und Geschichte auf Lehramt

Hallo Smile

Ich studiere im Moment Geschichte und Biologie auf Lehramt, bzw, atm Bachelor.
Habe leider das Gefühl, dass man mich bezüglich der Kombi falsch beraten hat.

Es sind definitiv die Fächer, die ich unterrichten will, aber ich mache mir im moment so meine sorgen...

Wie sehen meine Berufschancen damit aus?
Ich habe daran gedacht, Mathematik später dazuzunehmen. Wie sähe es dann wohl aus?
Ich weiss, dass niemand genaue Vorhersagen geben kann und auch Prognosen oft nicht stimmen (theorethisch widerlegen sie sich ja selber immer; mangel -> viele studieren es -> kein mangel mehr)

Ich bin auch noch am überlgen, für welche Schulform ich mich qualifizieren sollte.
Vom Interesse her Gym, aber an einer Realschule scheint die Einstellungssituation besser zu sein... stimmt das? (ich würde natürlich vorher in praktika testen, ob mir das überhaupt liegt)

Wie wird es wohl mit Verbeamtung aussehen, wenn ich fertig wäre?

Gruss, das Ritterchen
TedStromberg
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 10 März 2007 - 09:34:39    Titel:

Die Fächerkombination ist tatsächlich mehr auf deine Interessen bezogen. Natürlich sind Prognosen immer schwierig, aber gerade mit Blick auf die Sekundarstufe I solltest Du darüber nachdenken noch ein anderes Fach zu wählen. Ich glaube ein "Hauptfach" würde deine Chancen steigern. Nur Biologie und Gechichte? Ich weiß nicht. Falls Du eh daran gedacht hast Mathe dazuzunehmen, würde ich es ausprobieren.
Wie es mit der Verbeamtung aussehen wird, darüber solltest du dir vielleicht jetzt noch nicht den Kopf zerbrechen Smile (Sollte auch nicht der Grund sein etwas Bestimmtes zu studieren, soviel Interesse sollte schon sein.)
Eine mögliche Verbeamtung liegt aber nicht nur an der Fächerkombination.
Auch dort kannst du Glück haben, der erste von meinen Bekannten, der verbeamtet wurde, unterrichtet Sozialwissenschaften und Sport (Auch nicht gerade eine Mörderkombi)
Ritterchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 10 März 2007 - 10:47:14    Titel:

Hallo,

ja, mir wird wohl nichts anderen übrig bleiben, als noch ein Drittfach dazuzunehmen, was nicht einfach werden wird :-/

Meine beiden Fächer machen mir wirklich sehr viel Spass, aber besonders Geschichte macht mir im Moment zu schaffen, einfach weil ich es fast beginne zu "hassen", dafür, dass ich mich so entschieden habe.
Ich wusste eigentlich, dass es nicht der Hit ist, aber man hatte mir damals gesagt, dass ein naturwissenschaftliches Fach mich "retten" könnte und durch die ungewöhnliche Kombi vll ein Nischensprung möglich ist...

Leider habe ich nun ein Semester bereits hinter mir und ein Fachwechsel würde sich Bafög mässig nicht gerade gut auswirken Sad, sprich 100% zurückzahlen und verzinst, dazu würde ich mehr oder minder auch noch das nächste Semester verlieren, da das Lehrangebot nicht wirklich passt...
Und nach so einem riskanten Fachwechsel auch noch auf so ein schwieriges Fach wie Mathe oder Physik wechseln, ohne sich dies vorher angeguckt haben zu können....

Bin echt am verzweifeln im Moment... schon fast Zunkunftsangst...
Ich möchte Lehrerin werden, weiss aber auch absolut keine Alternative Sad
Ritterchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11 März 2007 - 20:40:21    Titel:

wie sähen denn wohl meine Chancen mit Biologie/Geschichte/Mathematik für Sek. I (Realschule) aus?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Biologie und Geschichte auf Lehramt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum